09.11.2017 Deutsches Management-Team erweitert

Dr. Thomas Bruggner wird Vice President bei Oracle

Dr. Thomas Bruggner ist neuer Vice President ERP / EPM Sales bei Oracle und Applications Cluster Leader in Deutschland. In dieser Position verantwortet er seit dem 1. September 2017 die Weiterentwicklung des „ERP / EPM Cloud Business“ in Deutschland.

Er ist neuer Vice President ERP / EPM Sales bei Oracle: Dr. Thomas Bruggner.

Dr. Thomas Bruggner plant einen signifikanten Ausbau des Oracle-Vertriebsteams in Deutschland.

Zuvor war Bruggner fünf Jahre lang als Vice President bei der SAP AG im globalen Cloud-Leadership-Team tätig. Weiterhin blickt er auf eine langjährige Management- und Vertriebskarriere in IT-Unternehmen in verschiedenen Ländern zurück, u.a. als Managing Director bei Crossgate (USA), als Mitglied des Management-Boards bei der Porsche IT-Gesellschaft MHP und als IT-Projektmanager bei DB Schenker (Singapur).

Oracle baut sein Cloud-Geschäft kontinuierlich weiter aus – so hat das Unternehmen erst kürzlich 1.000 neue Arbeitsplätze in Europa, dem Nahen Osten und Afrika angekündigt. Deutschland soll hierbei als einer der wichtigsten Märkte besonders im Fokus stehen. „Dies ist die aufregendste Zeit seit Jahren, um bei Oracle an den Start zu gehen“, kommentiert Bruggner. Das Unternehmen habe den Sprung in die „Wolke“ geschafft und sei heute das am schnellsten wachsende Cloud-Unternehmen.

Mitarbeiter im Vertrieb gesucht


Bruggner plant einen signifikanten Ausbau des Vertriebsteams in Deutschland: Vor diesem Hintergrund ist er auf der Suche nach ehrgeizigen, motivierten und digital versierten Vertriebsmitarbeitern mit unterschiedlichem Hintergrund, die erfolgreich Cloud-Technologien verkaufen wollen, die zu den innovativsten und spannendsten der Welt gehören. „Noch nie gab es einen besseren Zeitpunkt, um deutschen Kunden neue Cloud-Lösungen anzubieten, die den Anwendern Mehrwert bieten“, so Bruggner.

Bruggner berichtet direkt an den deutschen Country Leader Kenneth Johansen sowie an das EMEA Oracle Cloud Management Board. Sein Studium zum Diplom-Betriebswirt hat er an der Fachhochschule Technik und Wirtschaft in Pforzheim absolviert. Darauf folgte ein MBA-Studium an der Pfeiffer University of Charlotte in den USA. Bei seiner Promotion beschäftigte sich Bruggner mit dem Thema „Cloud Computing“ in Verbindung mit globalen Netzwerken.

Bildquelle: Oracle

©2017 Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH