Unternehmensmeldungen der IT-Branche

Ob Kooperationen, Übernahmen, interne Umstrukturierungen, Jahresbilanzen oder gar Insolvenzen – in den IT-Unternehmen herrscht ständig Bewegung. Hier erfahren Sie auf einen Blick alle Firmenneuigkeiten.

Protonet-Insolvenz

Der einfachste Server der Welt ist tot [Update]

Das Vorzeige-Startup für Crowdfunding, das Hamburger Unternehmen Protonet, schließt seine Tore.

weiterlesen
 
Vision Solutions verkauft Double-Take an Carbonite

Fokus wieder auf IBM i

Vision Solutions hat die Backup- und Replikationssoftware Double-Take am 1. Februar für gut 65 Mio. Dollar an Carbonite verkauft. Damit besinnt sich der im...

weiterlesen
 
App-Designer automatisiert Geschäftsprozesse

Workflow-Integration in Sharepoint

Die Karlsruher Group Business Software Europa GmbH (GBS), seit Ende 2016 Teil des bulgarischen Softwarehauses Bulpros, rückt den App-Designer als...

weiterlesen
 
Der Umsatz von Facebook stieg im Jahresvergleich um 51 Prozent. Foto: Tobias Hase
Kleiner Dämpfer ist Streit um Oculus

Facebooks Kasse klingelt

Facebook trumpft auf mit weiter rasantem Wachstum im vergangenen Quartal. Der Umsatz stieg im Jahresvergleich um 51 Prozent auf 8,81 Milliarden Dollar (8,2 Mrd...

weiterlesen
 
Japanische Geschäftspartner
Japan-Knigge fürs Berufsleben

So kommuniziert man mit japanischen Geschäftspartnern

Kulturelle Gepflogenheiten im Business-Alltag: Wie man peinliche Situationen im Umgang mit japanischen Geschäftspartnern vermeidet.

weiterlesen
 
Gleich zwei Smartphones hatte eine Frau in München zum Verkaufsstart des neuen iPhone 7 gekauft. Foto: Peter Kneffel
Quartalszahlen

Apple wächst mit iPhone 7 im Weihnachtsquartal

Das iPhone 7 hat Apple nach monatelangen Geschäftsrückgängen wieder ein Quartal mit Wachstum beschert. Der Umsatz stieg um 3,3 Prozent auf 78,4 Milliarden...

weiterlesen
 
Die Grenzen überschreiten

Cebit 2017: Barrierefreiheit nach Maß

Noch satt oder reicht der Blick schon wieder über den eigenen Tellerrand hinaus? Vom 20. bis 24. März 2017 können die Besucher der Cebit in Hannover unter dem...

weiterlesen
 
Bis März 2018 sollen 484 Vollzeitstellen wegfallen

Entlassungswelle bei Ricoh

Ricoh Deutschland hatte im November „eine umfassende Restrukturierung“ angekündigt, um die gesamte Organisation zu „verschlanken“. Insgesamt 484 Vollzeitstellen...

weiterlesen
 
Cebit 2017 in Hannover
IoT, Drohnen, Robotik, KI und Industrie 4.0

Das bringt die Cebit 2017

Vom 20. bis 24. März öffnet die Cebit 2017 in Hannover ihre Tore. Dabei bieten die erwarteten 3.000 Aussteller ein vielfältiges Themenspektrum – angefangen von...

weiterlesen
 
Barcelona ohne ambitionierte Chinesen

Xiaomi nicht beim MWC

Xiaomi, ambitionierter Smartphone-Hersteller aus China, ist dieses Jahr nicht beim Mobile World Congress dabei.

weiterlesen
 
©2017 Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH