Axsos AG kooperiert mit Remain Software

Weitreichende Partnerschaft

Durch einen Kooperationsvertrag mit Remain Software erweitert die Stuttgarter Axsos AG ihr Portfolio im Bereich „Application Lifecycle Management“ (ALM) mit Schwerpunkt IBM i. So will Axsos-Vorstand Frank Müller „auf eine größere Bandbreite an Kundenanforderungen im Individualentwicklungsbereich“ eingehen.

Axsos-Vorstand Frank Müller adressiert die Individualentwicklung für IBM i

Ziel ist es, die jeweils passenden Produkte und Lösungen in den Projekten einzusetzen, wobei die Kunden vom gebündelten Know-how beider Firmen profitieren können. In Zukunft wollen beide Partner laut Müller vertriebliche und technische Synergieeffekte nutzen und ihr jeweils typisches Portfolio Hand in Hand vermarkten, um den Mittelstand mit Schwerpunkt Individualentwicklung ganzheitlich und professionell zu bedienen.

Die holländische Firma Remain, die hierzulande bisher schon länger durch einen anderen Partner aktiv ist, hat über 20 Jahre Erfahrung mit der Tool-Entwicklung zur Unterstützung von ALM im Bereich IBM i.

www.axsos.de
www.remainsoftware.com

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok