Ein Trio tritt neben Suresh Saligram

Cubeware erweitert Geschäftsleitung

Die Cubeware GmbH ergänzt nach dem Abgang von Firmengründer Hermann Hebben das Führungsteam rund um Geschäftsführer Suresh Saligram aus eigenen Reihen.

Die Cubeware Geschäftsleitung

Die Cubeware Geschäftsleitung (von links): Markus Sümmchen (Entwicklung und Technologie), Ingo Diekmann (Vertrieb und Business Development), Monika Düsterhöft (Marketing und Organisation) und Geschäftsführer Suresh Saligram

Cubeware, ein Spezialist für Business Intelligence (BI)-Lösungen mit Sitz in Rosenheim, komplettiert die Geschäftsleitung mit drei erfahrenen Kräften aus eigenen Reihen: Ab sofort stellen Monika Düsterhöft, Ingo Diekmann und Markus Sümmchen neben Suresh Saligram, der erst im letzten Monat als Geschäftsführer (kaufmännisch) eingesetzt wurde, nachdem Hebben und auch Martin Schlagbauer die Geschäftsführung und das Unternehmen verlassen hatten.

Die Zuständigkeiten verteilen sich dabei wie folgt: Düsterhöft, seit 2005 bei Cubeware tätig, verantwortet die Bereiche Marketing und Organisation. Diekmann, der 2009 als Director Channel zu den Rosenheimern kam, ist ab sofort für den Vertrieb und Business Development verantwortlich. Und Sümmchen, schon seit 1999 an Bord, ist in der Geschäftsleitung für Entwicklung und Technologie zuständig. Saligram zeichnet verantwortlich für die Themen Finanzen und Controlling. Alle vier berichten direkt an den indischen Mutterkonzern Cranes Software.

www.cubeware.de

Bildquelle: Cubeware

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok