TD/OMS des Partners Remain Software empfohlen

Infor automatisiert das Change-Management

Der ERP-Hersteller Infor empfiehlt nun die Software-Suite TD/OMS des Partners Remain Software für das Management seiner Anwendungslösungen AS und MAS90 auf dem Power System i der IBM. TD/OMS ersetzt die bisher empfohlene Partnerlösung AP Manager.

Mit dieser Entscheidung will Infor, einer der weltweit führenden ERP-Hersteller, die Prozesse der Software-Entwicklung und –Implementierung verbessern, insbesondere den Roll-out von Updates und neuen Releases bei den Infor-Kunden. Dazu kommt jetzt das "umfassendere und technologisch zukunftssichere Application Lifecycle Management TD/OMS zum Einsatz, das sich seit über 20 Jahren bei weltbekannten Unternehmen bewährt hat“, heißt es in einer Pressemitteilung. TD/OMS unterstütze die kontinuierliche Entwicklung lebendiger Produkte durch einen klaren Entwicklungszeitplan auch mit den neuesten Technologien auf unterschiedlichen Plattformen.

„Einer der ersten Schritte der Partnerschaft wird die Vorstellung der neuen Software bei denjenigen Infor-Kunden sein, die aktuell AS oder MAS90 einsetzen“, erklärt der für Deutschland zuständige Remain-Partner Olaf Vogelbusch. Dafür sei zunächst ein Online-Seminar am 19. Februar um 10 Uhr vorgesehen. Im ersten Schritt werde das Software-Change-Management für Infor AS und MAS/90 unterstützt werden; im nächsten Schritt könnten auch weitere folgen.

www.vogelbusch.de

www.remainsoftware.com

www.infor.de

Bildquelle: Sebastian Staendecke, modern-props / Pixelio.de

©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok