IT Power Services ist neuer Partner von Raz-Lee

Mehr iSecurity für Österreich

Raz-Lee Security GmbH, Rödental, hat eine Partnerschaft mit der österreichischen IT Power Services GmbH vereinbart. Viele Jahre arbeiteten deren Mitarbeiter bereits als Dienstleister mit iSecurity-Modulen von Raz-Lee; künftig wird IT Power Services die iSecurity-Produkte auch selbst im Portfolio haben.

Der IBM-Partner IT Power Services ist spezialisiert auf Enterprise-Services, Infrastrukturen, Software und Cloud-Lösungen bei Banken, bedient aber auch bei Kunden aus vielen anderen Branchen. Dieses Know-how ist die Basis für die Leistungen im Bereich der IT-Sicherheit auf Power-i-Systemen mit Tools wie MaaS360 oder Qrdar, die nun um iSecurity ergänzt werden.

Klaus Haderer, Gründer der IT Power Services, war viele Jahre leitender IT-Mitarbeiter bei einem der führenden Bankinstitute Europas. Im Bereich IBM i bietet das von ihm 2010 gegründete Unternehmen viele Jahre Know-how in großen, virtualiserten Power-, aber auch Microsoft- und Cloud-Umgebungen.

Bildquelle: Thinkstock/iStock

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok