Hochverfügbarkeitsumgebungen mit mobilen Apps aus der Ferne überwachen

Mobiles Mimix-Monitoring

Die britische Softwareschmiede Halcyon Software verbessert mit der neuen HA-MX Monitor Version 11 die Überwachung von Hochverfügbarkeitsumgebungen, die mit der Software Mimix von Vision Solutions betrieben werden. Der HA-MX Monitor kann standalone betrieben werden, aber auch in jede der vier Monitoring-Suites eingebunden werden, die Halcyon für die AS/400 und ihre Nachfolger anbietet.

Neu ist beispielsweise, das Administratoren den Status von Mimix-Replikationen auch von unterwegs aus checken und sogar Alarme managen können – mit Hilfe spezieller Apps von jedem iOS- oder Android-Tablet oder Smartphone aus. Neben dem HA-MX Monitor bietet auch Monitore zur Überwachung anderer Hochverfügbarkeitslösungen, zum Beispiel der HA-Suite von Maxava oder Quick-EDD von Trader's.

www.halcyonsoftware.com

www.visionsolutions.com

Bildquelle: Halcyon Software

©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok