Ehrhardt + Partner übernimmt Logstar-Sparte

Neuer Partner für Lunzer-Kunden

Die Unternehmensgruppe Ehrhardt + Partner (E+P) hat bereits am 1. Juni 2013 die Logistiksparte der Lunzer + Partner GmbH (L+P) übernommen – mit allen 14 Mitarbeitern sowie den mehr als 70 Installationen der Software Logstar. Die Geschäftsführung der Logistiksparte in Alzenau hat nun Marco Ehrhardt inne; Matthias Gerbert bleibt Geschäftsführer von Lunzer + Partner und positioniert das 1971 gegründete Traditionsunternehmen nunmehr als Software-Spezialisten für den öffentlichen Sektor.

Firmenchef Marco Ehrhardt, Sohn des Firmengründers Hermann Ehrhardt, verantwortet nun auch die Logstar-Geschicke.

Mit der Übernahme, die laut Presseinformation „Kunden und Mitarbeitern von L+P eine hohe Zukunftssicherheit“ bieten soll, reagieren beide Softwarehäuser auf die aktuellen Marktentwicklungen. Lunzers Software- und Logistikexperten sollen in Zukunft „mit ihrem fundierten Software-Know-how in der Warehouse-Logistik die neuen Kollegen von E+P unterstützen und entlasten“, heißt es weiter.

„Von dieser Erfahrung profitiert nicht nur E+P selbst, sondern vor allem auch die Kunden, denen so optimale Voraussetzungen für neue Entwicklungen geboten werden“, erfuhr DV-Dialog auf Anfrage. Mit E+P habe Lunzer zudem einen Partner gefunden, „mit dem gemeinsam der Geschäftsbereich Lagerverwaltung von L+P verantwortungsvoll und erfolgreich in die Zukunft geführt wird.“ Dabei hilft: Beide Unternehmen haben ihre Wurzeln in der AS/400-Welt – und beide ihre Produkte Logstar bzw. LFS längst plattformunabhängig gemacht und daher viele Gemeinsamkeiten auf der technischen Seite.

Bei Ehrhardt + Partner stehen derzeit alle Zeichen auf Wachstum. Das in Boppard-Buchholz am Rhein ansässige Softwarehaus betreut nun mit mehr als 250 fest angestellten Mitarbeitern 700 Lagerstandorte aller Branchen. 2011 war bei dem 1987 gegründeten Logistikexperten noch von 140 Mitarbeitern und über 600 Installationen die Rede. Die Logistiklösungen der E+P-Gruppe umfassen das Lagerführungssystem LFS, den Materialflussrechner LFS.mfc, das Transport-Management mit LFS.tms, den Pickmanager LFS.pm zur sprachgesteuerten Kommissionierung und Datenfunklösungen sowie Services wie Lagerplanung und -consulting, Hosting und Cloud-Services und kundenspezifische Individuallösungen.

Lunzer + Partner hat sich seit der Gründung im Jahre 1971 von einem Softwarehaus für Lagerlogistik hin zu einem Spezialisten für Dokumentenverwaltung und Archivierung im öffentlichen Sektor entwickelt. Bereits 1989 wurde eine erste Anwendung für die Staatsanwaltschaften Rheinland-Pfalz erstellt. Seit 2008 betreut die Software-Schmiede aus Alzenau im Rahmen eines Pflege- und Weiterentwicklungsvertrags mehrere Anwendungen für die Staatsanwaltschaften von neun Bundesländern.

www.ehrhardt-partner.com

www.lunzer-partner.com

www.lp-gmbh.com

Bildquelle: Ehrhardt + Partner

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok