Prozesse für Multichannel-Commerce im Fokus

Sechs Partner für IT im Modehandel

Alle Prozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette des Modehandels auf die neuen Entwicklungen im Multichannel-Commerce abstimmen – vom Lager bis zu Kasse, online, mobil und stationär: Unter dieser Prämisse bieten sechs Unternehmen künftig ihre Services gemeinsam an. Salt Solutions als Spezialist für IT im Handel bringt dabei die Kompetenzen der Anbieter Logwin, Mr.commerce, Fashioncheque, Act’o-soft und Oxid Esales zusammen.

Auf der Oxid Commons in Freiburg trat die Fashion-Initiative geschlossen auf (von links): Ingo Schlieper (Head of Projects & Sales Efulfillment), Martin Geldermann (Geschäftsführer Mr. commerce), Stefan Tieleman (CEO & Gründer Fashioncheque), Dr. Bernhard Blüthner (Geschäftsführender Gesellschafter Salt Solutions), Charly Wagner (Key Account Management & Kooperationen, Mr. net Group), Jacqueline Gasché (Sales, Act’o-soft), Verena Gajdek (Manager Projects eFulfillment Logwin Solutions Deutschland), Andreas Christoffel (Geschäftsbereichsleiter E-Commerce, Salt Solutions) und Andrea Seeger (Executive Board, Oxid Esales AG)

Während Salt Solutions erster Implementierungspartner für die Multichannel-Payment-Lösung SQ Wallet von Mr.commerce sowie für den deutschen Markteintritt des in den Niederlanden erfolgreichen Anbieters von Geschenkkarten für die Modewelt Fashioncheque ist, integriert Act’o-soft diese Produkte in die Kassenlösungen für den Fashionhandel. Die auch auf der AS/400 einsetzbare Multichannel-Plattform von Oxid bildet dabei die E-Commerce-Basis für alle Touchpoints mit den Kunden.

Logwin ist ausgewiesener Logistikspezialist für den Handel, insbesondere mit Mode, und übernimmt in diesem Sextett das Fulfillment wie die logistische Abwicklung, das Hosting der Oxid-Shops sowie die Zahlungsabwicklung und das Debitorenmanagement. Mr.commerce mit Sitz in Flensburg ist eine Tochter des Payment- und Abrechnungsspezialisten Mr. net group, die die Kompetenzen der Gruppe im Bereich „New Commerce“ (Authentifizierung, Payment, Advertising und Couponing) bündelt und auf Basis der Technologie SQ (Safe & Quick Mobile Payment) eine Plattform für mobiles Bezahlen anbietet, die den gesamten Transaktionsprozess aus einer Hand abbilden kann. Über den Unternehmensverbund reicht der mögliche Leistungsumfang von Bezahlung und Abrechnung über das Forderungsmanagement bis zum Inkasso.

www.salt-solutions.de

www.sqwallet.de

www.logwin-logistics.com

www.actosoft.de

www.oxid-esales.com

www.fashioncheque.com

Bildquelle: Salt Solutions

©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok