Facetten der Digitalen Transformation

Mittelstandsforum

Am 21. November 2019 in Stuttgart

Mittelstandsforum

Ein Großteil der Unternehmen hat erkannt, dass die Digitale Transformation notwendig ist, um auch zukünftig wettbewerbsfähig zu bleiben. Doch welche Handlungsfelder ergeben sich daraus? Und was muss konkret getan werden?

Obwohl die Digitale Transformation auf der Agenda jedes CEOs steht, der sein Unternehmen voranbringen und wettbewerbsfähig halten möchte, steht die erfolgreiche Umsetzung auf einem anderen Blatt. Wie genau sollten Unternehmen vorgehen und wie können Führungskräfte sowie Mitarbeiter bei der Herkulesaufgabe und dem Umgang mit neuen Technologien, Methoden und Prozessen begleitet und unterstützt werden?

Wer das erfahren möchte, findet auf dem Mittelstandsforum der All for One Group die Gelegenheit dazu. „Auf dem Mittelstandsforum stellen wir in mehr als 70 Vorträgen, Workshops und Showcases dar, wie die Transformation in den einzelnen Fachbereichen gelingt und worauf es ankommt“, so Lars Landwehrkamp, Vorstandssprecher der All for One Group.
„Zudem haben wir in diesem Jahr mit der Ringburg AG einen kompletten Use Case aufbereitet, der in zehn Etappen den Wandel des Unternehmens aufzeigt – von New Work bis Customer Experience, von IoT-Geschäftsmodellen bis HR. Am Ende der Reise ist die Ringburg AG ein digitales, vernetztes und intelligentes Unternehmen, das mit smarten Produkten in Losgröße eins neue Geschäftsfelder erschließt.“ 

Weitere Informationen und Anmeldung sind hier zu finden.

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok