Smarte Benutzeroberflächen, Customizing und Usability-Optimierung

SAP UX/UI

Vom 04. bis 05. November 2019 in Berlin

SAP UX/UI

Ein wichtiger Faktor bei der Prozessgestaltung ist die Erhöhung der Nutzerakzeptanz. Zentraler Baustein ist das verwendete User Interface, welches die Anwender optimal bei ihrer täglichen Arbeit unterstützen soll. Das breite Spektrum an Technologien der SAP für die Gestaltung und das Customizing von Benutzeroberflächen ist vielfältig. Doch wie lassen sich diese konsequent auf die Anforderungen der Nutzer ausrichten und welche User-Interface-Technologien bieten sich hierfür an?

Vom 04. bis 05. November 2019 treffen sich Praktiker und Experten in Berlin, um über Ansätze und Möglichkeiten zur Optimierung der Effizienz und Benutzerfreundlichkeit von SAP-Systemen zu diskutieren. In zahlreichen Vorträgen werden die aktuellen Herausforderungen, Entwicklungen sowie die Umsetzung einer zukunftsfähigen SAP-UX/UI-Strategie beleuchtet.

Referenten von Unternehmen wie ZF Friedrichshafen, Claas, Fressnapf Tiernahrung, Rohde & Schwarz, SAP u.v.m. widmen sich praxisrelevanten Fragestellungen und zeigen konkrete Handlungsoptionen auf. Im Fokus der Konferenz stehen neben den Möglichkeiten von SAP UI5, Fiori-Apps, Screen Personas und Floorplan Manager für ein einheitliches Look and Feel, Erfahrungsberichte zum Einsatz von Low-Code-Plattformen im UI-Design sowie Vorgehensweisen bei der Usability-Optimierung von SAP-On-Premise- sowie Cloud-Lösungen. 

Die Konferenz ist eine Kombination aus Praxisberichten, Live-Demos, Workshops, einer Fachausstellung sowie einem Get-together.

Weitere Informationen sind hier zu finden. 

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok