Positive Cebit-Bilanz

Anwenderverein DNUG zeigt sich zufrieden

Gemeinsam mit Partnern zeigte die DNUG, Anwendervereinigung für IBM Collaboration Solutions, auf der Cebit 2012 in Halle 2 Präsenz.

Cebit, Halle 2

Wie in den Vorjahren zeigte die Anwendervereinigung DNUG in Hannover in Halle 2 Präsenz.

Die Bilanz nach der achten Cebit-Teilnahme in Folge fällt erneut positiv aus. Das Themenspektrum von Lotus Notes & Domino, über Unified Communication bis hin zu Connections und dem Social-Business-Angebot der IBM, soll sich großer Nachfrage erfreut haben.

Unter dem Motto „IBM Lotus Solution World“ traten die DNUG, IBM und die Business-Partner COC, Foconis AG, Haus Weilgut und Thetakom gemeinsam auf. Der Value Added Distributor Azlan war Premium Partner des Pavillons. Mitglieder, Partner und Interessenten sorgten dort für reichlich Betrieb und intensives Networking. Das Angebot der Guided Tours und das Vortragsprogramm wurden gern genutzt, um sich zu informieren. Notes-Entwicklungen für aktuelle Anforderungen und Unternehmensabläufe, in der Cloud realisierte Lösungen, Anwendungen zur Nutzung auf mobilen Endgeräten, sicheres Daten-Backup, Unified Communication in Verbindung mit Video- und Webconferencing, IBM Connections und der kollaborative Arbeitsplatz der Zukunft mit dem Activity-Stream: Jeder dieser Schwerpunkte war nachgefragt und erreichte sein spezifisches Besucherklientel.

Bei der DNUG selbst standen die Informationen zu den Vorhaben des laufenden Jahres und den Vorteilen aus der Mitgliedschaft im Mittelpunkt der Gespräche. Neben den Veranstaltungen gehören dazu die Wettbewerbe und die Hochschulinitiative. Eine besondere Rolle nimmt die auf IBM Connections aufgebaute Plattform „Euluc – meet the experts“ ein. Mit mehr als 2.000 registrierten Usern qualifiziert sie den Verein und seine Mitglieder als Connections User Community. Viele Interessenten registrierten sich direkt auf der Messe.
Die nächsten Termine für die Anwendervereinigung sind der Wettbewerb um den Collaboration Award und die Frühjahrskonferenz. Diese findet unter dem Motto „Wie werden wir morgen arbeiten? Business Gets Social“ vom 11. bis 13. Juni 2012 in Dortmund statt.
www.dnug.de

Bildquelle: Deutsche Messe AG

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok