Sven Mulder neuer Country Manager Deutschland

CA Technologies mit neuem Deutschland-Chef

Sven Mulder wird Country Manager für die deutsche Organisation von CA Technologies und zum Geschäftsführer der CA Deutschland GmbH bestellt.

Sven Mulder wird Deutschland-Chef zum 1. Januar 2014.

In seiner neuen Rolle berichtet der 41-jährige Mulder an Marcel Schneider, der die Central-Region (Deutschland, Österreich und die Schweiz) von CA Technologies leitet. Wie sein neuer Chef kommt Mulder vom langjährigen CA-Partner Fujitsu Technology Solutions GmbH, wo er zuletzt als Senior Director Sales und Head of Global Accounts 25 DAX-Unternehmen beriet und Mitglied der Geschäftsführung war. Zwischen 2009 und 2012 leitete er Fujitsus Deutschland-Geschäft im Public Sector, davor verantwortete er seit 2003 die öffentliche Hand in der West-Region Deutschlands.

Der Vorgänger von Mulder, Christoph Rau, hatte die Position erst Anfang 2012 übernommen. Auch sein damaliger Chef Manfred Eierle – Schneiders Vorgänger – hat CA längst verlassen. Den Posten des Deutschland-Chefs besetzt der US-Konzern CA häufig neu: Seit 2009 hießen Mulders Vorgänger Thomas Leitner, Helge Scheil, Eierle und dann schließlich Rau.

www.ca.com/de

Bildquelle: CA Technologies

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok