Er wird CTO

Daniel Vollmer erweitert Appsphere-Vorstand

Seit dem 1. April 2019 ergänzt Daniel Vollmer den Vorstand des IT-Beratungshauses Appsphere AG. Er wird als CTO vornehmlich die Geschicke im Bereich des Consultings sowie der komplexen Geschäftsanwendungen verantworten.

Er ist nun CTO von Appsphere: Daniel Vollmer.

Er ist nun CTO von Appsphere: Daniel Vollmer.

Bereits seit rund neun Jahren ist Vollmer als Managing Director und Chief Architect beim Unternehmen tätig. Dabei verantwortete er das Leistungs- und Lösungsportfolio sowie die permanente Weiterentwicklung der Firma. In seiner neuen Rolle als Vorstand und CTO wird ihm dieser Schwerpunkt erhalten bleiben. Damit ergänzt er die Expertise seiner Vorstandskollegen Frank Roth, CEO, und Frank Seibert, COO.

„Ich freue mich, dass wir Daniel Vollmer für diese verantwortungsvolle Position gewinnen konnten“, so Roth. „Gemeinsam mit ihm werden wir wirkungsvolle Impulse am Markt setzen, wenn es um die Digitalisierung von Unternehmen geht.“ Die Vision, bester Innovationspartner für Fortschritt und Erfolg seiner Kunden zu sein, verfolgt das Unternehmen, indem es Organisationen befähigt, wettbewerbsfähiger zu werden, neue Märkte zu erschließen und die Attraktivität für Fachkräfte zu steigern. „Daniel Vollmer bringt alles mit, um unsere Ziele mit uns und für unsere Kunden voranzutreiben“, so Roth.

Bildquelle: Appsphere

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok