Managed Services

Dem Personalmangel entgehen

Aufgrund des vorherrschenden IT-Fachkräftemangels setzen immer mehr Unternehmen auf Managed Services, berichtet Frank Ruge von Infoblox.

Frank Ruge, Infoblox

Frank Ruge, Director Sales für Zentraleuropa bei Infoblox

IT-DIRECTOR: Herr Ruge, welche Art von Managed Services werden derzeit von Großunternehmen und Konzernen am meisten nachgefragt?
F. Ruge:
Derzeit werden meiner Erfahrung nach schwerpunktmäßig Managed LAN-, WAN-, WLAN-, Unified-Communications- und Security-Services nachgefragt. Dazu gehören ebenfalls Managed DNS/DHCP und IP-Adress-Management. In der Regel sieht man ein Management der Komponenten, die in den Büchern des Arbeitgebers verweilen. Gemanagte Dienste mit Asset-Bereitstellung durch den Arbeitnehmer bleiben die Ausnahme.

IT-DIRECTOR: Aus welchen Gründen entscheiden sich größere Kunden für den Bezug von Managed Services?
F. Ruge:
Der wichtigste Grund ist in der Regel der Personalmangel. Ein weiterer Beweggrund ist häufig, dass Unternehmen ihren Fokus auf höherwertige Dienste legen und sich daher für Managed Services entscheiden.

IT-DIRECTOR: Worauf kommt es den Kunden bei der Auswahl von Managed-Services-Providern momentan besonders an?
F. Ruge:
Die wichtigsten Auswahlkriterien für Kunden bei Managed-Services-Providern sind Customizing, Service Level Agreements sowie Shared Access.

IT-DIRECTOR: Welche Vertragslaufzeiten sind die Regel?
F. Ruge:
Die Vertragslaufzeiten umfassen meistens zwölf bis 60 Monate, in der Regel sind es 36 Monate.

IT-DIRECTOR: Was sind die wichtigen Vertragsinhalte bzw. Service Level Agreements?
F. Ruge:
Am wichtigsten für Kunden sind die Verfügbarkeit, aber auch die Wiederherstellungszeit bei einem Ausfall.

IT-DIRECTOR: Wie ist das Vertragsende – beispielsweise die Übergabe zurück ins Anwenderunternehmen oder an einen anderen Managed-Services-Provider – geregelt?
F. Ruge:
Leider ist das Vertragsende aktuell noch ungenügend geregelt. Hier gibt es noch Handlungsbedarf bei den Managed-Services-Providern.

©2018Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok