Geschäftsführer der Tüv Informationstechnik

Dirk Kretzschmar in den Hauptvorstand des Bitkom gewählt

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des Bitkom e.V. in Berlin ist Dirk Kretzschmar in den Hauptvorstand des Verbandes gewählt worden. Als Geschäftsführer leitet Kretzschmar seit mehr als drei Jahren die Tüv Informationstechnik GmbH.

Dirk Kretzschmar in den Hauptvorstand des Bitkom gewählt

„Der Bitkom als Sprachrohr der Digitalbranche bietet ein großes, leistungsfähiges Netzwerk“, sagt Dirk Kretzschmer, Geschäftsführer der Tüv-Informationstechnik.

Die Mitgliederversammlung des Bitkom, des Digitalverbands Deutschland, wählte Dirk Kretzschmar auf Vorschlag des Hauptgeschäftsführers Bernhard Rohleder. Kretzschmar ist somit zunächst für zwei Jahre Teil des Hauptvorstands, der aktuell aus rund 100 Inhabern, Vorstandsmitgliedern oder Geschäftsführern von Mitgliedsunternehmen bzw. aus Vorstandsmitgliedern von Mitgliedsverbänden besteht.

„Ich freue mich über die Wahl in den Hauptvorstand“, sagt  Dirk Kretzschmar, Geschäftsführer der Tüv Informationstechnik GmbH. „Der Bitkom als Sprachrohr der Digitalbranche bietet ein großes, leistungsfähiges Netzwerk und stellt seinen Mitgliedern Plattformen zur Kooperation untereinander und für den Kontakt mit wichtigen Kunden bereit.“

Der Hauptvorstand repräsentiert die Mitglieder der unterschiedlichen Branchensegmente in fachlicher und struktureller Hinsicht. Zu seinen Aufgaben gehört es insbesondere, die Mitglieder des Präsidiums zu wählen, über den vom Präsidium aufgestellten Haushaltsplan zu beschließen sowie den Jahresabschluss aufgrund des Berichts des Präsidiums zu genehmigen.

Dirk Kretzschmar arbeitet seit mehr als 15 Jahren als Experte für IT-Sicherheit. Im Juni 2015 wurde Dirk Kretzschmar zum Geschäftsführer der Tüv Informationstechnik GmbH in Essen berufen. Zudem übernahm er 2017 Verantwortung für einen der sechs Geschäftsbereiche (IT) des Tüv Nord und wurde neues Mitglied der Konzerngeschäftsleitung. Im Januar 2018 gründete er die neue Gesellschaft Tüv Nord IT Secure Communications GmbH & Co. KG mit Sitz in Berlin. In dieser Gesellschaft werden die IT-Security-Beratung für den Betrieb und die Planung von Telekommunikations- und IT-Netzen gebündelt.

Bildquelle: Tüv Nord Group

©2018Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok