Berlinale setzt erstmals Ethernet Encryption ein

Ganz großes Kino

Als Partner stellt Colt der Berlinale Netzwerkservices mit hohen Bandbreiten von bis zu 10 Gbit/s und Internetzugänge zur Verfügung.

Ganz großes Kino

Auf der Berlinale 2019 wird ein hohes Sicherheitslevel in Sachen Filmdatentransport realisiert.

In diesem Rahmen nutzen die Internationalen Filmfestspiele Berlin 2019 erstmals die Ethernet-Encryption-Lösung des Anbieters. Damit transportiert die Berlinale die Filmdaten zwischen ihren Servern im Rechenzentrum und den Spielstätten bei hohem Sicherheitslevel. Ethernet Encryption ist hardware-basiert. Aufgrund dessen soll die Verschlüsselung schnell erfolgen und im Gegensatz zu Virtual-Private-Network-Verbindungen keine Bandbreiteneinbußen und nur geringe Latenzzeiten verursachen.

Ove Sander, Technischer Leiter Digitales Kino bei der Berlinale, und sein Team müssen große Datenmengen über das Glasfasernetzwerk des Festivals übertragen. Dafür ist eine hohe Netzwerkleistung wichtig. Durch die hardware-basierte Ethernet-Encryption-Lösung des Anbieters bleibt die Bandbreite – je nach Leitung zwischen 1 Gbit/s und 10 Gbit/s – erhalten und zusätzliche Latenzen beschränken sich auf weniger als eine Millisekunde, denn die Verschlüsselung der Daten erfolgt durch einen speziell programmierten Chip. Mit dieser Lösung sei es der Berlinale künftig möglich, Geschwindigkeit und Sicherheit bei der Übertragung der Filmdaten zu kombinieren.

Bereits seit 2009 stellt Colt als Partner der Berlinale Netzwerkservices mit hohen Bandbreiten von bis zu 10 Gbit/s und Internetzugänge zur Verfügung, damit eine Datenübertragung in höchster Qualität möglich ist. Über das eigene Glasfasernetz erfolgt die direkte Verteilung der Filmdaten vom Rechenzentrum in alle 18 Festival-Spielstätten mit insgesamt 54 Sälen. Für die rund 2.500 Vorführungen im Rahmen des Festivals und des European Film Market wird eine Datenmenge von etwa einem Petabyte über das Netzwerk übertragen. 

Bildquelle: Thinkstock/iStock

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok