BMWi-Studie

Gemeinden holen auf

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) analysiert mit einer neuen Studie, wie Kommunen Digitalisierungsstrategien entwickeln und umsetzen.

Gemeinden holen auf

Mit der Initiative „Stadt.Land.Digital“ unterstützt das BMWi Kommunen bei der digitalen Transformation.

Die Ergebnisse der Erhebung zeigen, dass Kommunen bei der Digitalisierung voranschreiten, jedoch häufig vor Umsetzungshürden stehen und weitere Unterstützung bei der Umsetzung von Maßnahmen benötigen. Datenplattformen und Cloud-Lösungen spielen hierbei eine wichtige Rolle. Laut Thomas Jarzombek, Beauftragter des Bundeswirtschaftsministeriums für die digitale Wirtschaft und Start-ups, ist der Anteil der Kommunen, die an der Konzeption oder Umsetzung von Digitalstrategien arbeiten, auf beinahe 80 Prozent gestiegen. „Erste Kommunen bauen bereits Datenplattformen auf. Das zeigt: Unsere Kommunen werden smart, viele sind auf dem Weg zur smarten Stadt oder zur smarten Region“, so seine Einschätzung. Dies sei ein gutes Zeichen für den Standort Deutschland und unsere Wirtschaft. Gerade in der aktuellen Situation zeige sich, wie wichtig digitale Angebote der Kommunen seien. „Hier muss das Angebot dringend ausgeweitet werden. Wir wollen den digitalen Wandel in Städten und Gemeinden weiter voranbringen und die Lebensqualität in Stadt und Land durch digitale Lösungen angleichen und verbessern“, so  Jarzombek. Daran müssten Kommunen, Länder und Bund weiter gemeinsam arbeiten.

Mit der Initiative „Stadt.Land.Digital“ unterstützt das BMWi Kommunen bei der digitalen Transformation und ihrer Vernetzung untereinander. Sie agiert dabei als Kompetenzzentrum, Ansprechpartner und Multiplikator für alle relevanten Akteure und Interessengruppen aus Bund, Ländern und Kommunen. Daneben steht die Initiative auch Unternehmen, Verbänden und der Zivilgesellschaft offen. Sie bietet damit eine Plattform zur Vernetzung und zum Informationsaustausch.

Bildquelle: Getty Images / iStock / Getty Images Plus

©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok