Positionswechsel bei HPE

Heiko Meyer wird Vertriebs-Chef

Zum 1. November 2019 wird Heiko Meyer die Leitung des weltweiten Vertriebs bei Hewlett Packard Enterprise (HPE) übernehmen.

Heiko Meyer, HPE

Heiko Meyer wird zum 1. November 2019 Chief Sales Officer bei HPE.

Meyer ist derzeit Vorsitzender der Geschäftsführung von HPE Deutschland. Zudem leitet er die Geschäfte in der Region DACH und Russland. Sein Nachfolger für die DACH-Region wird zum 1. November 2019 Johannes Koch, der bei dem Anbieter aktuell für die Region Ostmitteleuropa, mittlerer Osten und Afrika verantwortlich ist.

Seine neue Position als Chief Sales Officer übernimmt Heiko Meyer von seinem Chef Phil Davis, der sich ab November auf seine Rolle als President Hybrid IT konzentrieren wird. Meyer wird weiterhin an Davis berichten.

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok