Diana Nour El Din neuer Managing Director DACH

Jabra fasst Vertriebsgebiet zusammen

Mit Wirkung zum 01.01.2012 gibt es strukturelle und personelle Veränderungen im Vertrieb der Jabra-Headsets. Neuer Managing Director DACH wird Diana Nour El Din. Zudem wird die deutschsprachige Vertriebsregion

Diana Nour El Din ist neuer Managing Director DACH bei Jabra.

Zugleich ordnet der Hersteller GN Netcom die regionalen Vertriebsstrukturen der Headset-Marke neu und fasst unter anderem den deutschsprachigen Raum zu der unabhängig geführten Region DACH zusammen. Diana Nour El Din leitet den Vertrieb in allen drei Ländern.

„Wir werden in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Position von Jabra ausbauen. Ein Fokus liegt hierbei darauf, dem schnell wachsenden UC Markt neue und Audio-Lösungen zu bieten. Wir setzen dafür weiterhin auf die enge Zusammenarbeit mit unseren Partnern. Die Wichtigkeit des Channels unterstreicht Jabra in 2012 mit dem Launch eines neuen Partnerprogramms.“, gibt Diana Nour El Din einen ersten Ausblick auf ihre neue Aufgabe als Leiterin der Region DACH. Hierzu wird sie das Sales-Team weiter personell verstärken.

www.jabra.com

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok