Strategische Zusammenarbeit zwischen SNP und Helios

Konsolidierung der IT-Systeme

Die SNP AG, Dienstleister im Bereich der software-gestützten Transformation von IT-Landschaften, hat mit der Helios Kliniken GmbH eine strategische Zusammenarbeit unterzeichnet.

IT-Systeme

Helios sieht die Veränderungen in der SAP-Landschaft als ständige Aufgabe der IT.

Helios zählt zu den größten Anbietern von stationärer und ambulanter Patientenversorgung in Europa. Im Fokus der Vereinbarung steht, dass die Klinik zur Konsolidierung der komplex gewordenen IT-Landschaft, entstanden aus der Wachstumsstrategie der letzten Jahre, die SNP-Software Transformation Backbone einsetzt. Die Software-Lösung soll es dem Anwender ermöglichen, kommende Veränderungen der Systemlandschaften automatisiert und standardisiert vorzunehmen. Damit unterstütze die Software die Konsolidierungsbestrebungen, minimiere den Kostenaufwand für Pflege und Wartung der Systeme und erhöhe gleichzeitig die Agilität in der IT.

Helios setzt bereits seit einiger Zeit erfolgreich auf den Dienstleister, wenn es um die Integration oder Transformation von Kliniken geht. Durch diese gemeinsamen Projekte haben die Mitarbeiter der Helios IT die Methodik und Logik der Software intensiv kennengelernt. „Wir sehen die Veränderung in der SAP-Landschaft als ständige Aufgabe der IT“, so Frank Kleemann, Leiter zentrale betriebswirtschaftliche Systeme bei Helios. „Deshalb die strategische Entscheidung, dass wir diese Kernkompetenz in unsere IT-Organisation holen. So können wir die Agilität der IT steigern.“

Bildquelle: Thinkstock/Fuse

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok