Fraba Group realisiert mehrsprachigen Webauftritt

Mehrsprachige Webseiten

Die Fraba Group, nutzt für ihren internationalen Webauftritt in elf Sprachen das Content Management System der E-Spirit AG.

Die Fraba Group, Hersteller von High-Tech-Produkten für die industrielle Automatisierung, hat ihren neuen internationalen Webauftritt in elf Sprachen mit dem Content Management System (CMS) Firstspirit der E-Spirit AG realisiert. Die Website www.fraba.com bietet Entwicklungsingenieuren weltweit einen Einstiegspunkt zu den Produktfindern des Unternehmens, mit denen sie Produktspezifikationen für mehr als 50.000 Kombinationsmöglichkeiten des Sortiments abrufen können.

Die Konzeption, das Design und die technische Umsetzung des Webrelaunch übernahm der E-Spirit-Partner Kernpunkt GmbH ebenso wie die Beratung bei der CMS-Auswahl. Hier überzeugten vor allem die Out-of-the-box-Funktionen von FirstSpirit im Bereich Mehrsprachigkeit. Durch die Verwaltung aller Inhalte in beliebig vielen Sprachen und die Einbindung der Übersetzungsmanagement-Lösung Trados in das CMS soll der Anwender zukünftig Zeit und Kosten bei der Bereitstellung seiner weltweiten Webpräsenz sparen. Außerdem soll die Lösung für Effizienzsteigerungen im Redaktionsprozess durch die einfache Wiederverwendbarkeit von Content in anderen Webprojekten sorgen.
 
Mehrsprachige Webseiten out-of-the-box
 
Eine Besonderheit des neuen Webauftritts ist der Produktfinder. Dieser katalogisiert die Kombinationsmöglichkeiten innerhalb des Sortiments. Mit dem Filter des Produktfinders sollen sich aus einzelnen Komponenten spezielle Produkte zusammenstellen lassen. Ergebnis des Produktfinders sind Produktdetailseiten, die mit der Filterung generiert werden und das gewünschte Produkt mit Abbildungen, Zeichnungen und technischen Daten präsentieren. Über eine Schnittstelle werden die dafür benötigten Informationen aus den Produktdatenbanken importiert. Auf diese Weise sind weit mehr als 50.000 Kombinationen ermittelbar. Der Produktfinder wurde mit der Suchtechnologie Apache Solr umgesetzt.
 
Die verschiedenen Marken der Fraba Group (www.posital.com www.vitector.com) sollen mit dem neuen Webauftritt in einem übergreifenden Layout zentriert dargestellt werden. Das Layout der Websites wurde reduziert gestaltet: Die Inhalte mit Informationen zum Unternehmen, Produkten, Standorten und Karriere stehen im Fokus. Für den mobilen Abruf auf Smartphones gibt es jeweils auch eine mobile Darstellungsvariante.
 
www.fraba.com

www.e-Spirit.com

Bildquelle: Thinkstock / iStock

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok