Allianz für Business Process Management gegründet

Methoden für Enterprise BPM

Eine Gruppe unabhängiger Business-Process-Management-Experten (BPM) haben kürzlich gemeinsam die „Enterprise BPM Alliance“ ins Leben gerufen.

Dirk Slama, Buchautor und Mitgründer der Enterprise BPM Alliance

Ziel der „Alliance für Business Process Management“ ist es, praktische Erfahrungen in einer offenen Methodik für BPM bereitzustellen. Grundlagen dafür bilden eigenen Angaben zufolge das Business Process Management Framework (BPMF) sowie das Buch„Enterprise BPM“, an dem sich Anwender bei der Durchführung von BPM-Vorhaben orientieren können.

In regelmäßigen Workshops zur Weiterentwicklung des BPMF sowie zu Fokusthemen wollen die Vereinsmitglieder künftig ihre Erfahrungen austauschen und als strukturierte Anwendungsfälle der Community zur Verfügung stellen. Der Verein will zudem jährlich die besten BPMF-Projekte mit einem Award auszeichnen. „Wir sind davon überzeugt, dass Business Process Management in allen Facetten einen wesentlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg leistet. Die Ausprägungen reichen von strategischen BPM-Initiativen in Verbindung mit Enterprise Architecture Management (EAM) bis hin zur Realisierung von Geschäftsprozessautomatisierungen mit Process Engines in einer global verbundenen und mobilen Welt der Systeme und Dinge“, erläutert Dirk Slama, Autor der Methodik und Mitgründer der Enterprise BPM Alliance.

Werte und Ziele der BPM-Allianz

Eine gute Methodik soll dafür sorgen, dass BPM-Vorhaben strukturiert und effizient umgesetzt werden. Ebenso wie die Bedeutung von BPM-Vorhaben zunimmt, sollte auch die Güte der Vorgehensmethodik wachsen und dem aktuellen Stand der Erkenntnisse entsprechen. Die neue BPM Alliance hat sich zum Ziel gesetzt, diese Erfahrungen zu erfassen und mit ihrer Methodik die Anwender bei der gezielten Umsetzung ihrer BPM-Projekte zu unterstützen. Die Vereinsarbeit soll die stetige Weiterentwicklung des BPM-Frameworks sowie die Dokumentation der Methodik-Entwicklung auf der Website der Alliance (www.enterprise-bpm.org/alliance) umfassen.

Mitglieder der BPM Alliance (Stand Januar 2014):

Dirk Slama*
Ralph Nelius*
Christian Weiss (Holisticon)*
Kim Nena Duggen (Oose)*
Svante Wellershoff*
Holisticon AG*
oose Innovative Informatik GmbH*
HCL America Inc.
Opitz Consulting Deutschland GmbH
InnoQ Schweiz GmbH

* Gründungsmitglieder

www.enterprise-bpm.org/alliance

©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok