Rückversicherer treibt Digitalisierung voran

Munich Re realisiert Big-Data-Plattform mit SAS

Der Rückversicherer Munich Re baut bei seiner Big-Data-Initiative auf Analytics von SAS und die Hortonworks Data Platform (HDP). Mit diesen beiden Partnern hat die Versicherung eine Plattform zur Analyse auch großer Datenmengen aufgebaut, die seit dem Frühjahr 2016 im produktiven Betrieb läuft.

Big Data

Entscheidend sind für die Analyse bei Munich Re auch semi- und unstrukturierte Daten.

Die Big-Data-Initiative der Munich Re ist ein zentraler Bestandteil ihrer Strategie, aktiv datengetriebene neue Lösungen für die sich verändernde weltweite Risikolage zu entwickeln. So will die Munich Re ihre Kunden widerstandsfähiger etwa gegen ökonomische und politische, aber auch Cyber-Risiken machen und gleichzeitig Trends im Versicherungsmarkt setzen und aufnehmen. Mit der Plattform bekommen Fachabteilungen effiziente Werkzeuge an die Hand, um neue Geschäftsideen auszuprobieren, neue Geschäftsfelder zu erschließen und Kundenservices zu verbessern. Mitentscheidend für die Wahl der Technologiepartner war die enge Zusammenarbeit von SAS und Hortonworks, die eine wirksame Umsetzung auch komplexer Analytics-Projekte auf Basis von Hadoop-Infrastrukturen erlaubt.

„Als weltweit operierende Versicherung verfügen wir über enorme Datenbestände. Jetzt wollen wir sie umfassender nutzen, um unser Business voranzubringen und zukunftsweisende Geschäftsmodelle umzusetzen“, erklärt Marc Wewers, Lead IT Architect Big Data & Analytics, Munich Re. Entscheidend seien für die Analyse auch semi- und unstrukturierte Daten – also alles, was nicht bereits in strukturierter Form vorliegt, von Papierdokumenten bis zu E-Mails oder Videodateien. Zusätzlich wollen die Münchner verstärkt externe Daten einbinden – beispielsweise Wetterinformationen oder Sensordaten von Fahrzeugen, Maschinen und anderen vernetzten Geräten. Aus der Kombination erwarten sie sich neue Einsichten und Ansätze für innovative Produkte, Services und Prozesse.

Bildquelle: Thinkstock/iStock

©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok