Epson fokussiert Kerntechnologien

Neue Ansätze bei Druck, Projektion und Wearables

Druck, Projektion, Wearables und Industrielösungen: Das sind die vier Hauptbereiche, auf die Epson 2015 setzen wird. Dies erläuterte Geschäftsführer Henning Ohlsson vergangene Woche bei einer Presse- und Partnerveranstaltung in Düsseldorf.

Drucker, Bildquelle: Epson

Druck in Unternehmen und Inkjet-Technologien – das sind zwei der Themen, auf die Epson dieses Jahr seine Aufmerksamkeit richten wird.

Ein Fokus soll auf den Themen „Druck in Unternehmen“ sowie „Inkjet-Technologien“ liegen. So erreichen neue Geräte wie die Workforce-Pro-RIPS-Drucker ohne Patronenwechsel große Druckreichweiten, heißt es. Ressourcenschonende Aspekte wie diese fänden sich in allen neuen Technologien und Lösungen des Elektronikexperten wider. Weitere Schwerpunkte des neuen Jahres seien die Bereiche „Projektion“ und „Wearables“. Geplant seien neue Heimkino- und Laserprojektoren, mobile Systeme sowie interaktive Ultrakurzprojektoren. Das neue Geschäftsfeld Wearables soll dabei die Sensorenkompetenz des Anbieters untermauern. Doch auch im Bereich Augmented Reality wird Epson 2015 Innovationen vorstellen.

In der Entwicklung neuer Produkte setzt der Anbieter den Hauptfokus auf hauseigene Technologien. Vier Kerntechnologien bestimmen die Unternehmensbereiche: die Micropiezo-Technologie für den Druck, die 3LCD-Technologie für die Projektion, die Sensorentechnologie (QMEMS), die beispielsweise als Komponenten für Industrieroboter genutzt wird, und New-Core-Technologien für die Produktionsstätten der Zukunft.

Zudem wird das Jahr 2015 wieder unter dem Motto „Bye, Bye Laser“ stehen – doch soll dieser Abschied eine neue Qualität bekommen. So unterstreichen laut Anbieter neu geschlossene Partnerschaften mit Handelshäusern und Vereinigungen wie der Computer-Compass Handels-GmbH und der Winwin Office Network AG die Akzeptanz moderner Business-Inkjets als Laseralternative auch bei bislang sehr zurückhaltenden Systemhäusern.

www.epson.de

Bildquelle: Epson

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok