Stefan Habitzreuther kommt von Accenture

Neuer Geschäftsführer bei Usu

Seit kurzem verstärkt Stefan Habitzreuther die Geschäftsführung der Usu AG im Bereich IT und Enterprise-Service-Management.

Stefan Habitzreuther, Usu AG

Stefan Habitzreuther, Usu AG

Stefan Habitzreuther soll künftig die Vertriebs- und Wachstumsstrategie des Usu-Geschäftsfeldes Valuemation verantworten. Zuvor hatte der 49-jährige, international erfahrene Manager Vertriebs- und Managementpositionen bei General Electric, Lafarge und Lufthansa Systems inne. Danach beriet er als selbstständiger Coach u.a. IT- und Supply-Chain-Verantwortliche von Tchibo, Media-Saturn und dpa. In den letzten Jahren agierte Habitzreuther als Sales Director für Accenture und war mit Großprojekten im Bereich der Digitalen Transformation betraut.

Der Geschäftsbereich Valuemation bietet laut Hersteller ein breites Portfolio für Service-Management in den Bereichen IT, Human Resources (HR), Kundenservice, Facility Management, Field Services sowie für Internet-of-Things-Geschäftsmodelle an. Habitzreuther arbeite künftig eng mit den beiden Geschäftsführern Frank Dreher, verantwortlich für Consulting & Support, sowie Peter Stanjeck, der für Entwicklung & Produktmanagement zuständig ist, zusammen, heißt es in einer Pressemeldung.

©2018Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok