Dell ergänzt Business-Intelligence-Angebot

Predictive Analytics mit Statsoft

Die bereits im März 2014 vollzogene Übernahme von Statsoft Inc., dem Hersteller der Datenanalysesoftware Statistica, durch den US-Anbieter Dell soll die Lücke hinsichtlich Predictive Analytics in dessen Business-Intelligence-Softwareportfolio (BI) schließen.

Predictive Analytics mit Dell Statistica

Mit der Datenanalysesoftware Statistica will Dell im eigenen Business-Intelligence-Softwareportfolio (BI) die Lücke hinsichtlich Predictive Analytics schließen.

Trotz der Übernahme wird die StatSoft (Europe) GmbH als unabhängiger Partner von Dell die Statistica-Produktpalette weiterhin exklusiv im deutschsprachigen Raum vertreiben. Gleichzeitig übernehmen die Hamburger eigenen Angaben zufolge den Support sowie zahlreiche Dienstleistungen rund um die Thema Datenanalyse, Predictive Analytics und Big Data Analytics.

Laut einer aktuellen Pressemitteilung will man bei Dell sowohl die Weiterentwicklung von Statistica als auch deren Integration in die eigene bestehenden BI-Softwarepalette konsequent vorantreiben. Gleichzeitig soll jedoch auch Kontinuität gewahrt werden. Demzufolge bleibt die Statsoft (Europe) GmbH weiterhin der Ansprechpartner für bestehende sowie künftige Statistica-Kunden.

Durch den langjährigen Vertrieb und Support von Statistica verfügen die Hamburger über fundiertes statistisches Know-how sowie zahlreiche Erfahrungen im Bereich Datenanalysen, Predictive Analytics und Big Data. Die gewährleistet zudem die hohe Qualität von Schulungen, Consulting-Services, Workshops und des technischen Supports, heißt es in der Pressemeldung.

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok