Conrad Electronic entscheidet sich für Tradecore B2B Commerce

SRM Plattform im B2B-Geschäft

Conrad Electronic, tätig im Versand- und Einzelhandel für Elektronik, baut seine E-Commerce und Multichannel-Commerce Plattform mit der Cloud basierenden Lösung Tradecore aus. Die Lösung von Onventis stellt hierbei die strategische Plattform für das B2B-Industriekundensegment dar, die Conrad erhöhte Kundenbindung und deutlichen Umsatzzuwachs in diesem strategischen Segment bringen soll.

„E-Procurement wird von unseren Industriekunden im Gegensatz zu gedruckten Katalogen oder einfachen Onlineshops nicht nur ganz klar bevorzugt. Immer mehr MRO-Kunden verlangen diese Funktion von ihren Händlern. Mit der Einführung von Tradecore SRM wollen wir diesen Kanal konsequent weiter ausbauen"“, so Holger Ruban, President Business Suppllies.

„„Händler im Bereich Business Supplies müssen das B2B Segment strategisch bedienen", sagt Frank Schmidt, Geschäftsführer der Onventis GmbH. „„Unternehmen wie Conrad Electronic wollen ihren B2B-Kunden schnell und unkompliziert eine vollwertige SRM-Lösung bieten können, aus der Cloud, mit fertig konfigurierten Prozessen, ohne langwierige IT Projekte.“"

www.conrad.de

www.onventis.de

Bildquelle: Conrad

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok