Neue Führungsposition bei Logicalis

Stärkung der Allianz

Logicalis hat Mick McNeil zum Vice President für Business Development ernannt, um die Microsoft-Strategie voranzutreiben.

Stärkung der Allianz

Die Neubesetzung erfolgte im Umfeld der strategischen Zusammenarbeit von Logicalis und Microsoft.

Die Position wurde geschaffen, um die Weiterentwicklung des Digital Transformation Business unter Nutzung von Microsoft-Technologien weiter zu fokussieren. Die Ernennung erfolgte im Umfeld der strategischen Allianz von Logicalis und Microsoft. Das Ziel ist es, Kunden gemeinsam bei der Transformation ihrer Unternehmen mit greifbaren Geschäftsergebnissen zu unterstützen.

McNeil wechselt vom Microsoft-Hauptsitz in Seattle nach Europa. Bisher bekleidete McNeil mehrere globale Funktionen innerhalb der Commercial Partnerorganisation von Microsoft und verantwortete zuletzt den Aufbau strategischer Partnerschaften in Amerika, Asien und Großbritannien. Er soll maßgeblich dazu beigetragen haben, dass die globalen Partner von Microsoft ihre Betriebsmodelle so umgestalten, dass sie in einer Cloud-First-Welt erfolgreich sind.

Bildquelle: Getty Images/iStock/Getty Images Plus

©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok