Projekt mit Infor gestartet

Swarovski Optik vertraut auf Cloud-ERP

Der Hersteller von hochpräzisen fernoptischen Geräten, Swarovski Optik KG, führt Infor Cloudsuite Industrial Enterprise ein.

Swarovski Optik vertraut auf Cloud-ERP

Die Swarovski Optik KG, Hersteller von Ferngläsern und Teleskopen setzt nun auf Cloud-ERP.

Die Swarovski Optik KG entstand 1949 als Tochterunternehmen der heutigen Swarovski Group. Seit ihrer Ausgründung hat sie sich insbesondere im Premiumsektor zu einem Hersteller von Ferngläsern, Teleskopen und optronischen Geräten entwickelt. Die Produkte werden ausschließlich am Hauptsitz in Tirol hergestellt. Swarovski Optik ist in mehr als 90 Märkten vertreten und beschäftigt insgesamt ca. 1.000 Mitarbeiter.

Bei der Infor Cloudsuite Industrial Enterprise, die nun bei jenem Spezialisten zum Einsatz kommt, handelt es sich um eine flexible, skalierbare Cloud-Plattform. Sie ist auf die geschäftlichen Bedürfnisse der produzierenden Industrie zugeschnitten und mit einem Software-as-a-Service-Abonnement erhältlich.

Bildquelle: Getty Images / iStock / Getty Images Plus

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok