CEO kommt von Rapid7

Talend ernennt Mike Tuchen zum CEO

Talend, Anbieter von Integrationssoftware, kündigt die Ernennung von Mike Tuchen als neuen CEO an. Der ehemalige CEO von Rapid7 soll Talends Organisation in einer Phase voranbringen, in der das Unternehmen weiter expandiert und ein Partner für Firmen wird, die Nutzen aus ihren Daten ziehen möchten.

Vor seinem Wechsel zu Talend war Tuchen CEO von Rapid7. Unter seiner Führung konnte das Unternehmen Marketing, Vertrieb, Partnerschaften und seine Produktlinie ausbauen. Vorher war Tuchen bei Microsoft im Bereich Marketing und Produktstrategie tätig. Als Leiter von Microsofts SQL Server Marketing-Team half er zu steigern. Tuchen ist darüber hinaus Mitglied im Aufsichtsrat von ThousandEyes.
 
Der bisherige CEO Jim Foy wird die operative Verantwortung an Tuchen übertragen und weiterhin Mitglied im Talend Aufsichtsrat bleiben.

www.talend.com

Bildquelle: Talend

©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok