Securelink in neuer Hand

Transaktion ist Orange 515 Millionen Euro wert

Orange hat die Übernahme von 100 Prozent von Securelink, einem unabhängigen Cybersicherheitsunternehmen, abgeschlossen. Seit der Unterzeichnung einer verbindlichen Vereinbarung mit dem Investmentfonds Investcorp im Mai 2019 hat Orange die Zustimmung der zuständigen Behörden eingeholt, um die Transaktion für einen Unternehmenswert von 515 Mio. Euro abzuschließen.

Orange übernimmt Securelink

Die Neuakquisition soll Orange als Branchenführer in Europa positionieren.

Mit seinen mehr als 660 Mitarbeitern erzielte Securelink im Jahr 2018 einen Umsatz von 248 Mio. Euro. Heute betreut das Unternehmen mehr als 2.100 Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen. Es bietet seinen Kunden spezialisierte Dienstleistungen in den Bereichen Cybersicherheitsberatung, Sicherheitswartung und Rund-um-die-Uhr-Support durch seine „CyberSOCs“ (Cyber Security Operations Center) sowie Kompetenzen zur Erkennung und Reaktion auf Cybervorfälle.

Dank der Präsenz des Unternehmens in Europa will Orange seine Fähigkeit stärken, Kunden über ihre regionale Präsenz hinweg zu unterstützen und gleichzeitig eine einzigartige Dimension in der Branche zu entwickeln. Die Teams von Securelink mit Sitz in Schweden, Belgien, den Niederlanden, Großbritannien, Deutschland, Dänemark und Norwegen sowie die vier CyberSOCs sind für Orange Cyberdefense von zentraler Bedeutung, um in diesem Markt eine europäische Führungsrolle zu übernehmen, wo eine lokale Präsenz für die Kunden heutzutage unerlässlich ist.

Angesichts immer raffinierterer und globaler Bedrohungen ist die Cybersicherheit zu einem kritischen Thema für Unternehmen und Institutionen geworden. Es ist ein wachsender Markt, der sowohl eine kritische Größe erfordert, um auf die Komplexität von Angriffen zu reagieren, als auch eine enge Nähe zu den Kunden. Diese Neuakquisition positioniert Orange als Branchenführer in Europa, heißt es, mit einem Pro-forma-Umsatz von mehr als 600 Mio. Euro im Jahr 2018 und mehr als 2.100 Cybersicherheitsexperten.

Bildquelle: Getty Images / iStock / Getty Images Plus

©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok