Moderner Staat 2012

Was führende Köpfe bewegt

Bei Moderner Staat treffen sich am 6. und 7. November 2012 Entscheider mit Visionen, um die Zukunft der öffentlichen Verwaltung zu diskutieren.

Die Modernisierungspotentiale sind hier noch längst nicht ausgeschöpft, gerade auch im Hinblick auf die Herausforderungen, die der demografische Wandel an unsere Gesellschaft stellt.

Wie sieht der öffentliche Dienst der Zukunft aus? Wie können durch die Standardisierung von Prozessen und die Industrialisierung der IT Freiräume für neue Aufgaben geschaffen werden? Diese und viele weitere Themen diskutiert der Moderner-Staat-Kongress 2012. Zahlreiche Vorträge zu E-Government, IT-Management, IT-Security, Dokumentenmanagement und Social Media sollen aber auch die Messeforen bieten.

Auf der Messe selbst zeigen über 200 Aussteller ihre Vision einer modernen Verwaltung. Hier finden die Teilnehmer Produkte und Lösungen zu E-Government & IT, Personal, IT-Security, Wissen & Weiterbildung, Finanzen, Hardware, Beratung & Services, heißt es, sowie Best-Practice-Vorträge aus Bund, Ländern und Kommunen.

www.moderner-staat.com

Bildquelle: Gerd Altmann/ pixelio.de

©2021Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok