Rotes Kreuz Salzburg

Workforce Management: Ressourcenplanung beim Rettungsdienst

Rotes Kreuz Landesverband Salzburg organisiert Mitarbeitereinsatz und Tourenplanung mit Atoss Lösung

Das Österreichische Rote Kreuz, Landesverband Salzburg, plant und steuert die Einsätze seiner 1.100 hauptamtlichen und 3.500 ehrenamtlichen Mitarbeiter künftig mit Atoss Workforce Management. Ziel ist es, die Ressourcenplanung, inklusive der Tourenplanung im Rettungs- und Krankentransportdienst, zu optimieren und noch schnellere Reaktionszeiten sicherzustellen.

Das Rote Kreuz Salzburg wurde 1906 gegründet. Es bietet neben dem Rettungs- und Krankentransportdienst im Bundesland Salzburg den Blutspendedienst, Jugendgruppen oder Katastrophenhilfe an. Weiters betreibt das Rote Kreuz Salzburg zwölf Seniorenwohnhäuser und übernimmt Dienstleistungen wie die mobile Krankenpflege, Rufhilfe und Aus- und Weiterbildung. Mit 29 Dienststellen besitzt der Landesverband Salzburg ein gut ausgebautes Versorgungsnetz, das flächendeckend rasche Hilfe gewährleistet.

Um die Einsatzplanung der 4.600 haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter sowie die Tourenplanung im Rettungsdienst effizienter zu gestalten, setzt das Rote Kreuz Salzburg auf Atoss Workforce Management. Über das integrierte Mitarbeiterportal wird die Belegschaft aktiv in das Arbeitszeitmanagement eingebunden. Die Standardsoftware löst eine Eigenentwicklung ab. Referenzprojekte bei den Salzburger Landeskliniken und dem Bayerischen Roten Kreuz haben die Geschäftsleitung von der Eignung der Lösung für den Rettungs- und Krankentransportdienst überzeugt. „Wir waren auf der Suche nach einer Lösung, die unsere hochkomplexe Ressourcenplanung optimal abbilden kann, künftige Entwicklungen mitträgt und uns sicher in die Zukunft begleitet“, erklärt Rudolf Rernleitner, Projektleiter beim Österreichischen Roten Kreuz, Landesverband Salzburg.

Das Pilotprojekt im „Blaulichtbereich“ der Rotkreuz-Dienststelle Salzburg Stadt läuft bereits, der Roll out ist im Herbst geplant.

www.atoss.com

Bildquelle: Thinkstock/iStock

©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok