Printvision und DM Dokumenten Management kooperieren

Druckservice gepaart mit DMS

Die Freisinger Printvision AG und die DM Dokumenten Management GmbH, ein Hersteller für Dokumenten-Management-Lösungen, starten ab sofort eine Partnerschaft.

Der Freisinger Spezialist für Druckerlösungen unterstützt als Kompetenz-Center Kunden bei der Anpassung und Einbindung der DMS-Lösung „lobodms“ ins Unternehmen und baut damit seinen Bereich Dokumentenmanagement als Standbein weiter aus.

Printvision verfügt über Erfahrung im Bereich Druck- und Kopierlösungen und bietet ein breites Spektrum an abgestimmten Dienstleistungen rund um das Dokument. Nun verstärkt der Dienstleister sein Engagement speziell im Segment Dokumentenmanagement. Die Skalierbarkeit der Software ist laut Untermnehmen ein ausschlaggebendes Kriterium, denn sie bewährt sich sowohl bei kleinen und mittelständischen Firmen als auch bei Großkonzernen. Dazu gehört die Lösung derzeit zu einem der technisch innovativsten Dokumenten-Management-Produkte am Markt, heißt es.

DM Dokumenten Management GmbH erweitert durch die Zusammenarbeit mit dem Freisinger Spezialisten sein Partnernetzwerk und kann die Kunden in der Region München noch besser bedienen.

www.printvision.de
www.lobodms.com

Bildquelle: © Printvision AG

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok