Neue Epicor Snapshot-Studie

Erfolgsfaktoren für Elektronikhersteller

Epicor Software Corporation, ERP-Anbieter für Fertigungs- und Handelsunternehmen, hat im Rahmen einer Snapshot-Studie die Erfolgsfaktoren von Elektronikherstellern untersucht.

Die Studie wurde anhand von persönlichen Gesprächen mit Führungskräften, Vertriebsexperten und Technikspezialisten von über 100 Elektronikherstellern aus Deutschland erhoben. Im Fokus stand die Frage nach den Erfolgsfaktoren im Markt, der von knappen Margen und einem internationalen Verdrängungswettbewerb geprägt ist.
 
Wichtig an den Umfrageergebnissen ist die Analyse, mit welchen Strategien, Investitionen oder Initiativen zur Kostensenkung sich Elektronikhersteller gegen kritische Risiken wie hohe Rohstoffpreise und Konjunkturschwankungen wappnen, die sie selbst nicht beeinflussen können.
 
„Unsere Studie beleuchtet insbesondere, wo Hersteller die Schwerpunkte ihrer Maßnahmen setzen, um weiter zu wachsen und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern“, erklärt Hermann Stehlik, Vice President Zentraleuropa bei Epicor. „Geht es mehr um eine höhere Effizienz und Integration der Prozesse, um Kosten und Compliance oder sind es eher produkt- und produktionsnahe Fragestellungen, die für den Unternehmenserfolg entscheidend sind.“
 
Die Studie „Erfolgsfaktoren für Elektronikhersteller“ wird Anfang März offiziell veröffentlicht. Vorab registrierte Interessenten erhalten kostenfrei die zentralen Ergebnisse vor der offiziellen Veröffentlichung.

www.business-inspired-erp.de/studie

Bildquelle: Thinkstock / iStockhttp://www.pixelio.de/

©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok