Wettbewerb für soziale, kulturelle Projekte

Gesucht: Mittelständler mit Herz

In einem bundesweiten Wettbewerb werden Mittelständler gesucht, die soziale, kulturelle oder nachhaltige Aktionen und Projekte mit Herzblut vorantreiben.

Mittelständler mit "Herz"

Gesucht werden Mittelständler mit "Herz", die soziale, kulturelle oder nachhaltige Projekte vorantreiben.

Gemeinsam mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks suchen die Bertelsmann Stiftung und der Verein „Unternehmen für die Region“kleine, mittelständische und familiengeführte Unternehmen, die sich gesellschaftlich engagieren und Verantwortung für ihre Region übernehmen. Um den Einsatz für die Gesellschaft sichtbar zu machen und zu würdigen, loben sie den bundesweiten Wettbewerb „Mein gutes Beispiel“ aus.

Bis zum 13. Januar 2017 können sich Firmen und Handwerksbetriebe mit Projekten bewerben, die einzeln, oder gemeinsam mit Vereinen und Initiativen durchgeführt werden. Interessant sind vor allem Aktivitäten, die auf mittel- und langfristige Wirkung setzen.

Das thematische Spektrum ist eigenen Angaben zufolge sehr breit: Es reicht vom Engagement in den Bereichen Bildung, Integration, Bekämpfung sozialer Benachteiligung, Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben bis zum kulturellen Leben. Darüber hinaus wird ein Sonderpreis zum Thema „Gesundheit" verliehen. Fünf Preisträger werden am 30. März 2017 in einem Festakt in Berlin geehrt. Die Ausgezeichneten erhalten zudem professionelle Unterstützung bei der medialen Kommunikation ihres Engagements und der Organisation eines Praxistages im Unternehmen.

Der bundesweite Wettbewerb „Mein gutes Beispiel“ wird 2017 zum sechsten Mal durchgeführt. In diesem Jahr wurden 238 Projekteinreichungen vermerkt, wobei u.a. Babbel zu den Finalisten des Wettbewerbs zählte. Zusammen mit den Projektpartnern stellte die Sprachenlern-App Deutschkurse für ausgewählte Flüchtlingsprojekte zur Verfügung. Ein weiterer Finalist war die Metallwerke Renner GmbH, die sozial benachteiligte Jugendliche ab der Klasse 8 fördert, im Berufsleben Fuß zu fassen.

Bildquelle: Thinkstock/iStock

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok