APG|SGA vertraut auf Optimal Systems

Gut geworben

Die APG|SGA Allgemeine Plakatgesellschaft AG, ein Außenwerbeunternehmen aus der Schweiz, hat Optimal Systems mit der Einführung der ECM-Software „OS|ECM“ beauftragt. Die Enterprise-Content-Management-Software (ECM) wird als zentrale Informations-Management-Plattform eingesetzt.

Die APG|SGA Allgemeine Plakatgesellschaft AG stellt unter anderem Außenplakate für Werbung in Bahnhöfen zur Verfügung.

Für das Medienunternehmen war die Funktionalität des Produkts ausschlaggebend für die Entscheidung. Dazu erklärt ECM-Projektleiter Claus-Jürgen Sommer von der APG|SGA Allgemeine Plakatgesellschaft AG: „Der Anbieter konnte uns eine maßgeschneiderte Lösung anbieten. Alle Anforderungen können vollständig abgebildet werden – und das im Standard. Der kompetente und sympathische Auftritt haben schlussendlich auch eine große Rolle gespielt.“
 
Die Umsetzung des ECM-Projekts wird in mehreren Teilprojekten aufgeteilt. Zunächst werden die ECM-Lösung für E-Mail-Archivierung und die digitale Personalakte implementiert sowie das Medienarchiv für die digitale Bildarchivierung eingerichtet. Bis Ende des 1. Quartals 2014 folgt noch die Lösung für die automatisierte Rechnungseingangsverarbeitung.

www.apgsga.ch
www.optimal-systems.de

Bildquelle: ©  APG|SGA Allgemeine Plakatgesellschaft AG

©2021Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok