Dr. Pfleger Arzneimittel vertraut auf TDS

Klare Trennung

Der Arzneimittelhersteller Dr. R. Pfleger GmbH hat die TDS AG mit der Trennung seiner Personalsoftware SAP HCM Human Capital Management (HCM) vom validerungspflichtigen SAP ERP-System beauftragt.

Der Grund lag darin, dass die Vielzahl der regelmäßig notwendigen Anpassungen des HR-Systems an gesetzliche Änderungen auch immer wieder aufwändige Prüfungen und Tests im damit verbundenen validierungspflichtigen ERP-System erforderte. Durch die Systemtrennung soll dieser Aufwand zukünftig entfallen.

Der Dienstleister, der auch die SAP-Systeme des Pharmaproduzenten in ihren Rechenzentren hostet, separierte die HR-Lösung innerhalb von zwei Monaten und setzte dazu die Landscape Transformation-Lösung ein. Heute kann der Hersteller von rezeptfreien sowie verschreibungspflichtigen Präparaten seine Personalsoftware flexibel nutzen und Anpassungen ohne Validierungsprozesse im HR-System vornehmen, heißt es.

Weniger Aufwand

Die Prozesse in der Produktion unterliegen bei der Dr. R. Pfleger GmbH wie bei allen Arzneimittelherstellern strengen Vorschriften und Richtlinien zur Validierung, die der Arzneimittelsicherheit dienen. Dementsprechend hoch sind auch die Anforderungen an die Systemlandschaft, mit der das Unternehmen  die Geschäftsprozesse umfassend abbildet, überwacht und steuert. Die Validierungsrichtlinien legen dabei fest, dass jede Änderung am SAP-System genau geprüft, dokumentiert, spezifiziert, klassifiziert und einer Risikoanalyse sowie einer Testphase und Freigabe unterzogen werden muss. Dieser aufwändige Prozess soll ungewollte Auswirkungen auf die Produktion vermeiden und eine lückenlose Dokumentation gegenüber Behörden und Kunden gewährleisten. Ist nun die eigentlich validierungsfreie HR-Lösung – wie anfänglich bei Dr. Pfleger – im SAP-System integriert, erfordern auch Änderungen im HCM regelmäßig ausführliche und lückenlos dokumentierte Tests.
 
„Um den hohen Aufwand bei den Aktualisierungen im HR-Bereich zu minimieren, haben wir uns für eine Trennung der Systeme mittels Landscape Transformation entschieden“, sagt Gerhard Zimmermann, IT-Abteilungsleiter bei der Dr. R. Pfleger GmbH. „Die Software ermöglicht eine zuverlässige und automatisierte Transformation sowie automatische Protokollierung und Dokumentation der durchgeführten Aktivitäten.“
 
www.dr-pfleger.de
www.tds.fujitsu.com

Bildquelle: © Thinkstock/iStockphoto

©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok