E-Commerce in der Fußball-Bundesliga

Neuer Webshop für den VfB Stuttgart

Der E-Commerce-Anbieter Shopware AG ist in der Fußball-Bundesliga angekommen: So hat der VfB Stuttgart kürzlich seinen neuen Online-Shop auf Basis der Shopware-Lösung an den Start gebracht. Dabei können im Webshop sowohl Fan-Artikel als auch Tickets und Mitgliedschaften erworben werden.

Online-Shop vom VfB Stuttgart

Der VfB Stuttgart hat kürzlich seinen neuen Online-Shop auf Basis von Shopware an den Start gebracht.

Mit dem neuen Online-Shop des VfB Stuttgarts ist eine neue Einkaufswelt für VfB-Fans entstanden: Neben Eintrittskarten für die Heimspiele können zahlreiche Merchandise-Artikel in den Warenkorb abgelegt und in einem Einkaufsprozess erworben werden. Ebenso können die Besucher des Webshops auch andere Fans mit Geschenkgutscheinen glücklich machen.

„Die Kombination der verschiedenen Produkte in einem Warenkorb gibt es in der Bundesliga noch nicht. Viele Funktionen unseres Online-Shops sind jeweils ein Novum“, berichtet Jochen Röttgermann, Vorstand für Marketing und Vertrieb des VfB Stuttgart.

Der Bundesligist hat das Projekt gemeinsam mit der Netformic GmbH umgesetzt, die ebenfalls in Stuttgart beheimatet ist. Für das Ticketing und die Mitgliederverwaltung wurde der IT-Dienstleister und Shopware-Partner BFN aus Krefeld mit seinen Software-Lösungen ins Projekt eingebunden. Dabei verfügt der Online-Shop über ein responsives Design, sodass der Bundesligist seinen Fans ein für alle Endgeräte optimiertes Shoppen ermöglichen kann.

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok