Responsives Design und SEO inklusive

Schnell zum professionellen Webauftritt

Die Sichtbarkeit im Internet steigern, überregionale Kunden gewinnen, besseren Service bieten und einfach neue Mitarbeiter finden: Mit speziellen Lösungspaketen will die Deutsche Telekom mittelständischen Unternehmen beim Aufbau einer modernen Website helfen.

Neue Website-Pakete der Telekom

Passend für kleine und mittlere Unternehmen erstellen die Experten der Telekom eine vollständige professionelle Website.

Mit dem neuen Geschäftskundenprodukt „Digital Business“ sollen Firmen in enger Zusammenarbeit mit Spezialisten der Telekom einen professionellen Internetauftritt erstellen können. Die Experten helfen zudem bei der Suchmaschinenoptimierung sowie der Ausgestaltung von Impressum und Datenschutzangaben, heißt es in einer Pressemeldung. Besonderes Augenmerk liege dabei auf dem Responsive Design, um Websites auch auf Smartphones und Tablets gut lesbar darstellen zu können.

Texte, Bilder und Funktionen für viele Branchen

„90 Prozent der Kunden informieren sich vor dem Kauf von Produkten und Dienstleistungen im Internet“, sagt Thomas Spreitzer, verantwortlich für Vertrieb kleine und mittlere Unternehmen, Partnervertrieb und Marketing bei der Deutschen Telekom. „Viele Unternehmen wissen, dass sie in Suchmaschinen präsent sein müssen, aber haben noch keine oder nur eine rudimentäre Internetseite besitzen. Mit unserem neuen Produkt statten wir kleine Unternehmen mit einer professionellen Online-Präsenz aus, ohne dass sie technische Kenntnisse mitbringen müssen.“

Die Lösung biete eine Bilddatenbank mit zahlreichen Fotos für verschiedene Branchen. Mit speziellen Online-Funktionen (Widgets) sollen die Betriebe ihren Internetauftritt aufwerten und somit ihren Kundenservice verbessern können: So erhalten etwa Restaurants ein Reservierungssystem, über das Gäste einen Tisch buchen können. Handwerksbetriebe erhalten beispielsweise ein Formular für Angebotsanfragen. Und Arztpraxen stehen laut Anbieter Formulare für Überweisungen und Rezeptanfragen sowie eine Online-Terminkoordination zur Verfügung. Mit einer Stellenangebotsfunktion sollen Unternehmen außerdem schneller neue Mitarbeiter und Auszubildende finden können. Auf Wunsch erhalten sie Jobbeschreibungen, die für die jeweilige Branche vorformuliert sind.

Verschiedene Pakete zur Auswahl

Die Digital-Business-Tarife gibt es zunächst in den Paketgrößen S und M zu einem monatlichen Festpreis. Im Tarif S für monatlich 29,95 Euro netto erstellen die Experten der Telekom eine vollständige professionelle Startseite, so der Anbieter. Weitere Unterseiten des Internetauftritts können Unternehmen anschließend in Eigenregie umsetzen. Für den M-Tarif muss man mit monatlich 69,95 Euro netto rechnen. Mit diesem Paket erstellen, optimieren und pflegen die Experten der Telekom bis zu zehn Seiten.
 
Digital Business basiert auf den neuen Homepage-Paketen der Bonner, die separat hinzugebucht werden können. Homepage S für aktuell monatlich 2,92 Euro netto in den ersten zwölf Monaten, danach 5,84 Euro pro Monat netto, enthält z. B. zwei Domains und 50 E-Mail-Postfächer. Bereits bestehende Websites lassen sich laut Anbieter über einen Import-Assistenten einfach übertragen.

Bildquelle: Telekom

©2018Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok