Welche Musik hören deutsche Spitzenpolitiker?

Bundestagswahl mal anders mit Musik-O-Mat und Parteiplaylisten

Musik-Streaming Dienst Deezer hat zur bevorstehenden Bundestagswahl 2017 mit dem Musik-O-Mat ein kleines Tool gebastelt, mit dem man seinen Musikgeschmack mit den Playlisten einiger Parteien abgleichen kann. Auch mit den musikalischen Vorlieben einiger Politiker hat Deezer nachgehört:

Peter Tauber (CDU) hört am liebsten Taylor Swif-

Yeah! Peter Tauber (CDU) hört am liebsten Taylor Swift

Zur Bundestagswahl hat Deezer mit dem Musik-O-Mat sowie den offiziellen Partei-Playlisten von FDP, Bündnis 90/Die Grünen, CDU, Die Linke und SPD eine abwechslungsreichen Brücke zwischen Politik und Musik gebaut. Auch wenn es wohl kaum eine Wahlentscheidung beeinflusst, kommt den Nutzern so vielleicht Politik ein Stück näher.

Alles zu digitalen Aspekten der Bundestagswahl hier >>>

Auch einige Politiker kann man mit Deezers Hilfe anders kennenlernen: Der internationale Audio-Streamingdienst Deezer hat fünf verschiedenen Politikern musikalisch auf den Zahn gefühlt. In den Video-Interviews enthüllen Lencke Steiner, Claudia Roth, Peter Tauber, Ralf Stegner und Katja Kipping ihre Lieblingssongs.

Neben Lieblingssongs wie „Happy“ oder „Party Rock Anthem“ gesteht Lencke Steiner (FDP) zum Beispiel ihre heimliche - und wie sie selbst sagt, etwas peinliche - Vorliebe für Ballermann-Musik. Besonders bei Mickie Krause und „Schatzi, schenk mir ein Foto“ schläge ihr Herz höher und sie fühlt sich direkt wieder wie auf Mallorca, tanzt auf Tischen und gibt so richtig Gas.

Peter Tauber (CDU) hört am liebsten Taylor Swift und Katja Kipping (Die Linke) hat für das Konzert ihrer Lieblingsband schon einmal den Englischunterricht sausen lassen. Ralf Stegner (SPD) hingehen stürmt zu „Smoke On The Water“ von Deep Purple auf die Tanzfläche.

Bildquelle: Thinkstock / iStock

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok