NFC-Wallet beim 1. FC Kaiserslautern

Offline-fähige Handybezahlung im Stadion

Seit dem 13. Spieltag ist es im Stadion des 1. FC Kaiserslautern möglich mit einem NFC-Smartphone Bier und Bratwurst zu bezahlen, ohne online sein zu müssen.

Mit einer offline-fähigen Wallet-App können Fans im Stadion des 1. FC Kaiserslautern mit einem NFC-Smartphone bezahlen.

Ermöglich wird das Smartphone-Payment durch das NFC-Wallet "Tap-it", welches vom Hamburger Spezialisten für Stadion-Payment Payment Solution und Ergonomics AG, Unternehmen der Sandpiper Digital Payments AG, entwickelt wurde.

Begleitet wird der Tap-it-Start von Launch-Partner Sony, dessen komplette Xperia Smartphone-Serie mit der Anwendung durchgetestet wurden. An den Kiosken auf dem Betzenberg konnten Fans beim Spiel gegen Arminia Bielefeld die Bezahlung mit dem neuen Angebot und einem Sony Xperia M4 Aqua vornehmen. „Auf diese Art und Weise konnten viele Fans erleben, wie einfach das Bezahlen mit Tap-it von statten geht", erklärt Sascha Busse, Geschäftsführer der Payment Solution Services GmbH.

Das NFC-basierte Wallet vereint alle Funktionalitäten, die bisher auf klassischen kontaktlosen oder sichtkontaktbehafteten RFID-Medien abgebildet wurden in einer benutzerfreundlichen Smartphone-App. Zudem versteht sich die Lösung als das Pendant des klassischen Geldbeutels: Coupons und Gutscheine werden ebenso in dem Wallet verwaltet, wie Prepaid-Geldeinheiten. Damit ist es dem Nutzer nicht nur möglich, individuell auf die Karten zurückzugreifen, die in dem Wallet integriert wurden, sondern er kann dieses auch in seiner namensgebenden Funktion zum Bezahlen verwenden.

„Nach wie vor haben die Fans und Besucher auf dem Betzenberg die Möglichkeit die kontaktlose Prepaid-Karte "Justpay" in vollem Umfang zu nutzen. Wir sehen Tap-it eher als ergänzende Bezahlmethode, die dem heutigen Zeitgeist Rechnung trägt", erläutert Busse.

Ab dem 17. November wird Tap-it kostenlos im Google Play Store erhältlich sein. Beim nächsten Heimspiel des 1. FC Kaiserslautern am 22. November gegen den FSV Frankfurt können die FCK-Fans somit als erste Fußballfans das offline-fähige NFC-Smartphone Payment im Stadion erleben.


Bildquelle: Ppayment Solution AG



©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok