Augmented Reality beim Internetverband Eco

Passagen 2017: Hololens zum Anfassen

Die experimentelle Medieninstallation „Abstractures“ entführt die Besucher der Passagen 2017 in die Welt der Augmented Reality.

Passagen 2017: Augmented Reality

Im Rahmen der "Passagen 2017" gibt es vom 16. bis 22. Januar beim Eco-Verband in Ehrenfeld eine Augmented-Reality-Installation zu sehen.

It´s showtime: Mit den „Passagen 2017“ startet im Rahmen der diesjährigen Einrichtungsmesse IMM vom 16. bis 22. Januar in Köln eines der größten deutschen Design-Events. Im Zuge dessen gibt es am Stammsitz des Internet-Verbands Eco in der Lichtstraße in Ehrenfeld eine interaktive Ausstellung zu sehen.

Federführend für die Realisierung einer „Tech-Fabelwelt“ zeichnen die Digitalspezialist von 42DP Labs und der Zeich GmbH. Bei „Abstractures“ handelt es sich um eine experimentelle Medieninstallation, in der virtuelle Wesen durch die Besucher zum Leben erweckt werden sollen. Diese Kreaturen existieren allein in der digitalen Dimension und werden mittels der Microsoft Hololens für das Publikum erlebbar. Eigenen Angaben zufolge will man mit der Installation „Design-Accessoires in virtuelle bunte Kreaturen verwandeln, die in der ‚Mixed Reality’ ihren natürlichen Habitat gefunden haben“.

Der Hintergrund: Augmented-Reality-Technologien (AR) erweitern unsere physische Dimension immer mehr und dringen auch in alltägliche Lebensräume vor. So entstehen hybride Welten, in der reale und virtuelle Objekte koexistieren. Die interaktive Ausstellung schlägt hier eine Brücke zwischen der physischen und virtuellen Welt, wobei 42DP Labs und die Zeich GmbH am konkreten Objekt ein Bewusstsein für Technologien schaffen und einen Diskurs über mögliche Chancen und Herausforderungen anstoßen wollen.

Neugierig geworden? Im Rahmen der Passagen lässt sich die hybride Welt bei kostenfreiem Eintritt während folgender Ausstellungszeiten entdecken:

Vom 16. bis 22. Januar 2017
Montag – Freitag 12:00 – 20:00 Uhr
Samstag 12:00 – 18:00 Uhr
Sonntag 12:00 – 17:00 Uhr
eco-Kubus, Lichtstr. 43h
50825 Köln

Bildquelle: Koelnmesse

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok