Neues Cat S40 Smartphone

Rugged Smartphone für den Außeneinsatz

Das LTE-fähige Android 5.1 rugged Smartphone von Cat verbindet robustes Design mit Funktions- und Leistungsmerkmalen für den Außeneinsatz.

Das neue Cat S40 Smartphone wurde speziell für den Außeneinsatz in Handwerksbetrieben konzipiert.

Cat Phones, Hersteller von robusten Handys und Zubehör, stellt mit dem Modell S40 ein Rugged Smartphone vor, das auch unter extremen Bedingungen zuverlässig funktioniert. Das neue Modell ist gegen Staub und hohe Temperaturen gewappnet und übersteht Stürze aus 1,80 Meter. Konzipiert wurde das Gerät für den global wachsenden Markt für Rugged Smartphones mit 10 Millionen verkauften Einheiten im Jahr 2014.

Kompromissloser Schutz

Eine von Cat Phones durchgeführte Befragung unter Smartphone-Besitzern zeigt, dass rund 80 Prozent der Befragten in den letzten fünf Jahren Beschädigungen an ihren Smartphones vorzuweisen hatten. 50 Prozent gaben an, dass ihr Smartphone Display gesprungen oder gebrochen war; knapp weniger als die Hälfe der Teilnehmer erwähnte, dass es zu einem Wasserschaden gekommen ist, da das Smartphone ins Wasser eingetaucht oder gefallen ist. Knapp ein Drittel gab an, dass es zu Beschädigungen von Komponenten oder anderen Bauteilen durch Stürze gekommen ist.1

Eine Fokusgruppenbefragung unter Handwerkern und Baustellenarbeitern ergab, dass eine schnelle Beschädigung am Handy aufgrund der Arbeitsumgebungen die häufigste Problematik im Berufsalltag darstellt. Mehr als die Hälfte der Befragten verwiesen auf Display-Bruch an ihrem Handy. Das Resultat dieser Befragung bestätigt, dass es speziell für diese Zielgruppe ein robustes Smartphone geben muss, das widrigen Bedingungen trotzt.2

Das Cat S40 soll diese Lücke schließen und wurde entsprechend der Bedürfnisse der 85 Millionen Arbeitnehmer im globalen Handwerksbereich entwickelt.

Spezifikationen Cat S40:

  • Übersteht Stürze aus bis zu 1,80 Meter
  • IP68 und Mil-Spec 810G zertifiziert – wasser-, staub- und stoßfest
  • Extrem helles Display
  • Akku mit hoher Kapazität (3.000 mAh)
  • Corning Gorilla Glass 4
  • 8 Megapixel-Kamera
  • 4G/LTE
  • Bedienung mit Handschuhen (Glove-On-Technologie)
  • Bedienung mit nassen Fingern (Wet-Finger Tracking)
  • Waterproof Signal-Sensoren: Sollte das Gerät nicht wasserdicht sein, informieren die Sensoren den Benutzer (und eine Animation zeigt, was getan werden muss)
  • Vorinstallierter App-Store mit Handwerker- und Lifestyle-Apps (und voller Zugriff auf Google Play)
  • Passendes Accessories

„Immer häufiger müssen Menschen auf ihr Smartphone aufgrund von Beschädigungen verzichten, vor allem weil die Handys nicht für die jeweiligen Arbeitsumgebungen konzipiert wurden", so Oliver Schulte, CEO Bullitt Mobile. „Wir haben die Notwendigkeit erkannt und unser Know-how genutzt, um ein widerstandfähiges, praktisches und sehr effizientes Smartphone zu entwickelt, das zugleich stylisches Aussehen und robuste Leistungsmerkmale bietet. Mit dem  robusten Design des S40 bieten wir ein Gerät, das stilvoll aussieht, mit der neuen Android-Version sowie den aktuellen IP68- und Mil-Spec810G-Zertifizierungen  ausgestattet ist, um unseren Kunden optimalen Schutz unter widrigsten Umständen zu bieten."

Preis und Verfügbarkeit

Im Einzelhandel ist das Cat S40 für einen UVP von 429 Euro (inkl. 19% MwSt.) ab 10. August in mehr als 60 Ländern erhältlich.


1 Quelle: Cat Phones „Rugged Research“-Befragung, Q1/2015
2 Quelle: Fokusgruppen-Befragung von Bullitt group, Q4/2014




©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok