Unified Communications + Collaboration (UCC)

„Unified Communications & Collaboration“, UCC, ist die Bündelung sämtlicher Kommunikationskanäle in einer einheitlichen Anwendungsumgebung. Als wichtiger Grundpfeiler für die technologische Umsetzung gilt u.a. Voice over IP (VoIP).  Neben den Klassikern Telefon, Fax und E-Mail zählen derzeit Präsenzstatus, Instant Messaging, File Sharing sowie die Einbindung mobiler Endgeräte wie Smartphones, Tablets & Co („Enterprise Mobility“) zu den wichtigsten Funktionen. Desweiteren spielen auch Web- und Videokonferenzen im UCC-Umfeld eine immer größere Rolle. Viele UCC-Anbieter integrieren derzeit soziale Netzwerke in ihre Lösungen: „Social Business“ oder „Social Collaboration“.

Ralf Gegg, Senior Director End User Computing, CEMEA, VMware
Eine wichtige Rolle

KI am digitalen Arbeitsplatz

Ralf Gegg, Senior Director End User Computing, CEMEA, bei VMware, erklärt im Interview mit MOBILE BUSINESS, warum Künstliche Intelligenz auch im Bereich...

weiterlesen
 
Marko Gatzemeier, Director Marketing bei der C4B Com For Business AG
Der künftige Arbeitsplatz

Abschied von der digitalen Steinzeit?

Marko Gatzemeier, Director Marketing bei der C4B Com For Business AG, weiß, dass die begehrten Mitarbeiter nicht nur auf den Gehaltszettel gucken, sondern auch...

weiterlesen
 
Mann in Karohemd sitzt auf Koffer und schreit
Kommentar

Geteiltes Echo zur Arbeitszeiterfassung

Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 14. Mai 2019 zur systematischen Arbeitszeiterfassung stieß auf ein geteiltes Echo >>>

weiterlesen
 
Junge Leute arbeiten im Büro
Modernisierung des Arbeitsplatzes

Digitale Workflows als Erfolgsgarant?

Die Digitalisierung der Arbeitsplätze steht zwar auf der Agenda vieler Unternehmen, doch bislang hat man sich oft nur an die Modernisierung einzelner...

weiterlesen
 
Whatsapp ist Gift für die Kommunikation in Unternehmen

Praktikable Alternativen gefragt

Wenn Mitarbeiter mit Kunden oder Kollegen Whatsapp benutzen, dann ist das spätestens seit Inkrafttreten der DSGVO ein Problem. Viele Unternehmen gehen mit ihrer...

weiterlesen
 
Frau mit Notebook
Anspruch an Business-Geräte

Nahtlose Kollaboration gewünscht

Bei der Weiterentwicklung von Business-PCs geht der Fokus weg von der reinen Technologie und hin zum Nutzererlebnis. Doch wie werden die Wünsche und Erwartungen...

weiterlesen
 
Digital Workplace
Atos schließt Vertrag mit Bayer

Weltweite Digital-Workplace-Services

Im Rahmen einer vertraglichen Vereinbarung wird Atos Digital-Workplace-Services für Bayer weltweit implementieren und bereitstellen. Der Vertrag soll über fünf...

weiterlesen
 
Dr. Thomas ­Zeizel, HCL
Interview mit Dr. Thomas Zeizel, Head of HCL Software DACH

HCL, die neue Heimat für IBM Notes

Der IT-Konzern HCL hat zum 1. Juli etliche Software-­Produkte rund um Lotus Notes, wie es ursprünglich hieß, von IBM erworben. Die Rede ist nun nicht mehr von...

weiterlesen
 
Eine junge Frau steht im Büro und hat ein Headset auf dem Kopf.
Poly mit neuen Hedsets

Mehr Freiraum im Büro

Poly, ein Kommunikationsunternehmen, das sich auf die Verbesserung der persönlichen Kommunikation und Zusammenarbeit konzentriert, stellt die nächste Generation...

weiterlesen
 
Ein Airbus-Auszubildender wird bei der Arbeit von einer Datenbrille unterstützt. Foto: Daniel Reinhardt
Bitkom-Umfrage

Digitalisierung: Mehrheit sieht neue Arbeitswelt positiv

Eine große Mehrheit der Berufstätigen in Deutschland (92 Prozent) ist einer Umfrage des Bitkom zufolge aufgeschlossen für neue Arbeitskonzepte. Demnach lehnen...

weiterlesen
 
©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok