Healthcare

Digitale Technologien bieten großes Potential für das Gesundheitswesen. Lesen Sie mehr über den aktuellen Stand, das E-Health-Gesetz, Medical Apps oder die Digitale Patientenakte.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) sagte, das neue Verzeichnis solle für Ärztinnen und Ärzte zu einem „Digital-Lexikon“ werden, indem sie verordnungsfähige Anwendungen finden können. Foto: Kay Nietfeld/dpa
Neues Verzeichnis

Erste Gesundheits-Apps auf Kassenkosten gestartet

Als zusätzliches Angebot für Patienten gehen schrittweise Gesundheits-Apps auf Kassenkosten an den Start.

weiterlesen
 
Ulrich Kelber (SPD)
Datenschutzwarnung inklusive

Die E-Patientenakte kommt

Röntgenbilder, Impfungen, Medikamentenpläne: Wichtige Daten für den nächsten Arztbesuch sollen Patienten bald auch digital parat haben - in einer elektronischen...

weiterlesen
 
Videokonferenz mit Arzt
Moderne E-Health-Plattform

Whatsapp im Gesundheitswesen nicht mehr tolerabel

Ab sofort steht das Messaging- und Videokonferenzsystem VNCtalk dem Gesundheitsfachpersonal in der Schweiz über die Plattform der Health Info Net AG (HIN) zur...

weiterlesen
 
Kampf der Online-Apotheker
Doc-Morris-Mutter kampfbereit

Kampf der Online-Apotheker

Die größte europäische Versandapotheke DocMorris und ihre Schweizer Mutter Zur Rose sehen sich für einen möglichen Einstieg von Amazon in den Medikamentenmarkt...

weiterlesen
 
Der Google-Mutterkonzern Alphabet investiert über seine Risikokapitalgesellschaft Gradient Ventures 15 Millionen Dollar (12,7 Mio. Euro) in das deutsch-amerikanische Start-up Klara. Foto: Christoph Dernbach/dpa
Entwickler aus Berlin

Google investiert in Gesundheits-Start-up Klara

Der Google-Mutterkonzern Alphabet investiert über seine Risikokapitalgesellschaft Gradient Ventures 15 Millionen Dollar (12,7 Mio. Euro) in das...

weiterlesen
 
Pärchen bei der Psychotherapie
Den digitalen Wandel aktiv gestalten

„Wir sind die Therapie“

Im Interview berichtet Nicolas Stoetter, Leiter des digitalen Labs der Schön Kliniken, worin die Herausforderungen bei der Entwicklung digitaler Produkte in...

weiterlesen
 
Eine Akte wird elektronisch auf einem Bildschirm angezeigt. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild
In Corona-Zeiten

Digitale Schwachstellen des Gesundheitswesens

Die Bundesärztekammer hat eine bessere digitale Ausstattung im Gesundheitswesen gefordert. In einem am Mittwoch veröffentlichten Positionspapier nennt der...

weiterlesen
 
KI und RPA als Schlüsseltechnik?
Automatisierung der Gesundheitsbranche KI und RPA als Schlüsseltechnik?

KI und RPA als Schlüsseltechnik?

Bisher profitiert das deutsche Gesundheitswesen noch nicht so sehr von der Digitalisierung wie erhofft. Dabei könnte die Automatisierung von Prozessen helfen,...

weiterlesen
 
Digitale Gesundheitshilfe
Entlastung für Gesundheitsämter

Quarantäne-App im Einsatz

Ehrenamtliche Digitalexperten vom Quarano e.V. haben die Quarantäne-App Quarano unter der Schirmherrschaft des Bundeskanzleramtes entwickelt. Diese soll nun...

weiterlesen
 
Vor fünf Jahren startete der Verkauf der Apple Watch. Foto: picture alliance / dpa
Start vor fünf Jahren

Apple Watch: Vom Fashion-Gadget zur Gesundheitsmaschine

Die Apple Watch startete vor fünf Jahren mit hohen Erwartungen - und zunächst auch schneller Enttäuschung.

weiterlesen
 
Bouldern mit Smartwatch
Huawei Watch GT 2e

Eine Uhr für alle Fälle

Die Huawei Watch GT 2e soll bis zu 100 Trainingsmodi tracken können und dadurch zu mehr Fitness und Gesundheit motivieren.

weiterlesen
 
Sportliche Frau mit Fitness-App
BSI-Richtlinie für mehr Sicherheit

Datenschutz bei Gesundheits-Apps

Sensible Gesundheitsdaten, die von Apps aufgezeichnet werden, sollen künftig durch eine technische Richtlinie des BSI geschützt werden.

weiterlesen
 
Prototyp des Handydesinfektionssystems.
Desinfektion per UV-Licht

Lichtblick für saubere Smartphones

Eine neue Lösung des Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB) erleichtert die Desinfektion von mobilen Endgeräten.

weiterlesen
 
Stetoskop. Foto: Stefan Sauer/ZB/dpa
Ab 2021 geplant

E-Patientenakte soll mehr Funktionen bekommen

Die ab 2021 geplanten elektronischen Patientenakten sollen schrittweise zusätzliche Funktionen bekommen. Das sieht ein Gesetzentwurf von...

weiterlesen
 
Cobots mit UV
Mobile Desinfektionsroboter

Cobots gegen Corona

Die Roboter von Blue Ocean Robotics sollen schädliche Krankheitserreger innerhalb von 10 Minuten unschädlich machen und werden in Krankenhäusern weltweit...

weiterlesen
 
Weißer Sensor
Intelligenter Fitness-Tracker

KI und Kryptoverschlüsselung für Trainingsdaten

Die Vitaldaten von Sportlern sollen mithilfe des Fitness-Trackers von Vorn sicher sein und die Trainingspläne durch KI optimiert werden.

weiterlesen
 
Apothekenroboter am Städtischen Klinikum Braunschweig
Neue IT-Infrastruktur

Klinikum Braunschweig will digital hoch hinaus

Das Städtische Klinikum Braunschweig, ein Krankenhaus der Maximalversorgung auf universitärem Niveau und einer der größten Arbeitgeber der Region, hat mit...

weiterlesen
 
Oliver Hillegaart, Regional Sales Manager DACH bei Jamf
Modernisierungsprogramm

Bessere Genesung

Kinder, die Spaß haben und sich nicht langweilen, werden schneller gesund. Diese Überlegung brachte das Emma Children’s Hospital dazu, seine kleinen Patienten...

weiterlesen
 
Arzt und Patient mit Smartphone
Digitale Therapien

Technologie im Dienste der Gesundheit

Apps, Telemedizin- und Teleberatungsdienste, Künstliche Intelligenz (KI) und chirurgische Roboter zeigen, wie sich der Gesundheitssektor in den letzten Jahren...

weiterlesen
 
Jongleur mit Keulen auf Einrad
Kommentar

Ein Jonglieren mit den Patientendaten?

Das von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn vorgestellte Digitale-Versorgung-Gesetz (DVG) ist seit dem 7. November 2019 beschlossene Sache. Es soll den Weg für...

weiterlesen
 
©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok