Business Intelligence / Big Data

Per Definition geht es beim Thema Big Data um die Sammlung und Verarbeitung großer Datenmengen aus vielfältigen Quellen. Zu Big Data gehören strukturierte, häufig maschinengenerierte Daten (Protokolle, RFID- und M2M-Daten) und unstrukturierte Daten (aus sozialen Netzen). Seit einigen Jahren ist es mithilfe neuer Methoden und Technologien (Hadoop) möglich, Datenmengen auch jenseits menschlich vorstellbarer Quantität (Terabytes, Petabytes und Exabytes) zu analysieren. Hilfe bei der Verwaltung und Analyse sämtlicher Daten bieten Business-Intelligence-Lösungen (BI) und Data Warehousing. Das Ziel von Big-Data-Analysen (Business Analytics) ist es, die riesigen Datenmengen zu durchsuchen und auszuwerten - dank In-Memory-Technologien (wie z.B. SAP HANA) sogar in Echtzeit.

Eine Stammdatenmanagement-Initiative ist in erster Linie kein technologisches und auch kein reines IT-Thema.
Data Governance: Schlüsselkompetenz für den Mittelstand

Konsistente Stammdaten sind Gold wert

Die digitale Transformation können Mittelständler erfolgreich gestalten, wenn sie auf lange Sicht die Erfassung, Verarbeitung, Verknüpfung und den Schutz von...

weiterlesen
 
Derby Cycle liefert eine halbe Million Fahrräder jährlich an über 5.000 Fachhändler in mehr als 60 Ländern aus.
Datenanalyse und Reporting mit BI

Fahrradproduzent automatisiert Berichtswesen

Derby Cycle setzt auf die Business-Intelligence-Lösung IBM Cognos 10. In Zusammenarbeit mit der Sievers-Group wurde nicht nur das Berichtswesen modernisiert >>>

weiterlesen
 
DLR eröffnet Datenzentrum
Expertise für Analytics und Data Science

DLR eröffnet Datenzentrum in Jena

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) eröffnet in Jena ein eigenes Institut für Datenwissenschaften.

 

weiterlesen
 
Hinsichtlich Big Data vertraut die Deutsche Börse auf Trifacta.
Datenaufbereitung mit Trifacta

So hat die Deutsche Börse ihre „Big Data“ unter Kontrolle

Trifacta, Anbieter von Data-Wrangling-Software, gab heute bekannt, dass die Deutsche Börse AG die Lösung Wrangler Enterprise implementiert hat. Der...

weiterlesen
 
Wie lässt sich eine Brücke zwischen BI und Excel schlagen?
Angebote aus der Cloud

Die Brücke zwischen BI und Excel schlagen

Business Intelligence (BI) ist ein wichtiges Tool für Controller, Lieblingswerkzeug ist häufig aber noch Excel. Die Verknüpfung mit dem Office-Programm kann die...

weiterlesen
 
Revival der Stammdaten

Behindert mangelnde Datenqualität die Digitalisierung?

Mangelhafte Datenqualität kann die digitale ­Transformation von Unternehmen behindern. Ein konsistentes Stammdatenmanagement hilft, dies zu vermeiden.

weiterlesen
 
Spezielle Tools für Big-Data-Analysen
Data Virtuality vereinbart Partnerschaft mit Advanced Programs

Zentrales Datenlager auch für IBM-i-Anwender

Data Virtuality, ein 2012 gegründetes Leipziger Start-up, hat eine Partnerschaft mit Advanced Programs vereinbart. Dieser holländische IBM-Partner mit starker...

weiterlesen
 
Die digitale Zukunft
In welcher Welt wollen wir leben?

Die digitale Zukunft

Welche Chancen eröffnet Künstliche Intelligenz? Welche Risiken und ethische Herausforderungen birgt sie? Werden uns Roboter über kurz oder lang den Rang...

weiterlesen
 
München
Telefónica Next und Intraplan: Bewegungsströme anhand von Mobilfunkdaten

Big-Data-Analysen für Verkehr in München

Anonymisierte Mobilfunkdaten aus dem Netz von Telefónica Deutschland geben Auskunft über das Verkehrsaufkommen in München.

weiterlesen
 
Katana soll Lücke schließen

Neuer Usu-Geschäftsbereich für Big Data Analytics

Mit dem neuen Geschäftsbereich Katana schließt Usu eine wichtige Lücke und bietet als Full-Service-Provider nun die komplette Prozesskette von Big Data...

weiterlesen
 
SAP-Infrastruktur bei Reinigungsspezialist umgebaut

Echtzeit-IT aus der DXC Cloud für Kärcher

Der schwäbische Spezialist für Reinigungstechnik, Kärcher, setzt künftig auf Datenanalysen in Echtzeit. Zusammen mit DXC Technology hat Kärcher dafür die...

weiterlesen
 
Rennradfahrer
Dimension Data und A.S.O. wollen Zuschauererlebnis verbessern

Was Machine Learning auf der Tour de France leistet

Bei der Tour de France 2017 werden erstmals Machine Learning und Predictive Analytics eingesetzt, um neue Einsichten in den Radsport zu ermöglichen und das...

weiterlesen
 
Da in den USA meist selbst Kaugummis mit der Kreditkarte bezahlt werden, bekommen die Forscher einen genauen Einblick in das Konsumverhalten der Teilnehmer. Foto: Daniel Bockwoldt
Big-Data-Studie setzt auf Masse

The Human Project: 10.000 New Yorker teilen alle Daten

Für «The Human Project» sollen 10.000 New Yorker über Jahrzehnte hinweg Unmengen von Daten liefern - vor allem über eine Smartphone-App, die zahlreiche...

weiterlesen
 
Die Realisierung erfolgt im Coaching-Verfahren: Jeder Fachbereich bildet einen Key-User aus, der in die Lage versetzt wird, selbst Berichte bzw. Anwendungen für seine Abteilung zu erstellen. Darüber hinaus werden in der IT-Abteilung einige Mitarbeiter g
Basis ist Schweizer Software Board

Neue BI- und CPM-Lösung für Kneipp

Kneipp realisiert eine integrierte Lösung für Business Intelligence und Corporate Performance Management.

weiterlesen
 
Microstrategy baut auf Amazon Web Services

Enterprise Analytics „on-demand“

Die Microstrategy Deutschland GmbH, Kölner Tochter des welt- weit aktiven Anbieters von Analytics-Software, gab Anfang Juni die sofortige Verfügbarkeit ihrer...

weiterlesen
 
Auf dem Weg zu BI aus der Cloud

Infor kauft Birst

Der ERP-Hersteller Infor will Birst, Inc. übernehmen. Bei diesem US-Unternehmen handelt es sich um einen Vorreiter in Sachen „Business Intelligence“, Analytics...

weiterlesen
 
Die richtige Datenbankarchitektur

SQL oder NoSQL: Welche Datenbank passt besser?

Beschäftigt man sich aktuell mit Trends der Digitalisierung wie Big-Data-Analysen, sollte man dabei die Bedeutung von Datenbanken nicht unterschätzen.

weiterlesen
 
Crowned King of Search Appliances
Sponsored Post: Report vergleicht Cognitive Search und Knowledge Discovery Lösungen

Mindbreeze als „Strong Performer“ positioniert

Das unabhängige Forschungsinstitut Forrester bezeichnet Mindbreeze als „Crowned King of Search Appliances“.

weiterlesen
 
Audi
Die Herausforderungen für Audi

Mit Data Analytics auf der Überholspur

Parkcomputer oder Spurassistenzsysteme: Kunden erwarten zahlreiche ­Konfigurationsmöglichkeiten, was Automobilhersteller wie Audi vor große Heraus­forderungen...

weiterlesen
 
Dominik Claßen, Pentaho
KI goes Mittelstand

Künstliche Intelligenz passt immer

Alle Bereiche, in denen Mittelständler Vorhersagen treffen müssen, können von Künstlicher Intelligenz profitieren, meint Dominik Claßen von Pentaho.

weiterlesen
 
©2017 Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH