Unified Communications + Collaboration (UCC)

„Unified Communications & Collaboration“, UCC, ist die Bündelung sämtlicher Kommunikationskanäle in einer einheitlichen Anwendungsumgebung. Als wichtiger Grundpfeiler für die technologische Umsetzung gilt u.a. Voice over IP (VoIP).  Neben den Klassikern Telefon, Fax und E-Mail zählen derzeit Präsenzstatus, Instant Messaging, File Sharing sowie die Einbindung mobiler Endgeräte wie Smartphones, Tablets & Co („Enterprise Mobility“) zu den wichtigsten Funktionen. Desweiteren spielen auch Web- und Videokonferenzen im UCC-Umfeld eine immer größere Rolle. Viele UCC-Anbieter integrieren derzeit soziale Netzwerke in ihre Lösungen: „Social Business“ oder „Social Collaboration“.

Thomas Muhr, Shoretel
Die große Herausforderung der nächsten Monate

„UCC richtig vermitteln“

„UCC ist wesentlich mehr als Telefonie“, betont Thomas Muhr, Regional Manager DACH & NL bei Shoretel, im Interview. Dies zu vermitteln und die Vorteile dieser...

weiterlesen
 
Matthias Winter, Starleaf
Keine ausgereiften Lösungen

Woran es bei Videokonferenzen noch hapert

„Es gibt eine Reihe an Videokonferenzanbietern am Markt, jedoch fehlt es bei fast allen an ausgereiften Lösungen, die Interoperabilität mit anderen...

weiterlesen
 
Der nächste Karriereschritt

Virtuelle Teams: So wird Collaboration zum Erfolgsgarant

Die zunehmende Digitalisierung stellt das Arbeitsleben vor neue Herausforderungen. Früher haben sich die Kollegen in der Kaffeeküche getroffen. Heute sind sie...

weiterlesen
 
Aus der Mode gekommen

Sprache schlägt E-Mail

Direkte Kommunikation über hochwertige Endgeräte und Zubehörkomponenten steigert die Effizienz und dämmt zugleich die E-Mail-Flut ein. Doch offensichtlich ist...

weiterlesen
 
Hendrik Metz, Scaltel
Reduzierung der festen Arbeitsplätze

„Modern Workspaces sind zentrales Thema“

Laut Hendrik Metz, Senior IT-Architekt Collaboration bei der Scaltel AG, befassen sich Groß- wie auch Mittelstandsunternehmen schon sehr eingehend mit Modern...

weiterlesen
 
Videokonferenz
Arbeitsplatzdigitalisierung

Darum setzt Henkel auf Skype for Business

Die rund 50.000 Mitarbeiter von Henkel, in Düsseldorf ansässiger Hersteller von Markenartikeln wie Persil, Pril, Pritt, Ponal und Pattex, werden künftig ihre...

weiterlesen
 
Sascha Hirschoff, Polycom
Wer zuletzt kommt...

Modern Workspaces haben nicht nur Vorteile

Modern Workspaces bringen nicht nur Vorteile mit sich. Sascha Hirschoff, Director Systems Engineers Central Europe bei Polycom, erklärt: „Nachteile bekommen...

weiterlesen
 
Markus P. Keller, UC Point
Umgestaltung der Kommunikationsprozesse

Mit UCC zum Modern Workspace

Die digitale Transformation ist Chance und Herausforderung zugleich und treibt Großunternehmen bereits seit einigen Jahren um. Dabei betrifft der Prozess nicht...

weiterlesen
 
Daniel Wille, Auerswald
Akzeptanz gefragt!

Die Rolle der Mitarbeiter beim UCC-Einsatz

Daniel Wille, Produktmanager der Auerswald GmbH, betont im Interview: „Die größte Funktionsbreite und die beste Integration einer UCC-Lösung nutzen nichts, wenn...

weiterlesen
 
Steve Harris, Nuvias
Kommunikationserlebnis für Büronomaden

So schaut ein Modern Workspace aus

Die effektive Umsetzung zeitgemäßer „Unified Communications“ macht es möglich, dass Teams an verschiedenen Standorten ohne Reibungsverluste zusammenarbeiten....

weiterlesen
 
©2017 Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH