03.02.2017 Ludger Schuh neuer Geschäftsführer

Doppelspitze für Inform

Die Aachener Inform GmbH, eine Spezialistin für mathematische Optimierungsverfahren zur Planung und dynamischen Steuerung von Betriebsabläufen, erweitert ihre Geschäftsführung um Ludger Schuh. Er übernimmt ab sofort die Position des kaufmännischen Geschäftsführers, während Adrian Weiler als technischer Geschäftsführer weiter das operative Geschäft verantwortet. der über 30 Jahre lang alleine an der Spitze des Unternehmens stand.

Ludger Schuh wurde zum kaufmännischen Geschäftsführer befördert

Mehr als 30 Jahre lang ist die Inform Institut für Operations Research und Management GmbH durchschnittlich um je 20 Prozent jährlich gewachsen, zu einem Unternehmen mit heute mehr als 600 Mitarbeitern und weit mehr als 1.000 Kunden in über 40 Ländern der Erde. Der Ausbau der Unternehmensspitze folgt einer strategischen Entscheidung, um auch das künftige Wachstum nachhaltig zu bewältigen.

Bisher stand Adrian Weiler über 30 Jahre lang alleine an der Spitze des Unternehmens. Jetzt bekommt er Verstärkung durch Ludger Schuh. Der Diplom-Kaufmann stieß 1991 zum Unternehmen und leitete seit 1993 den Geschäftsbereich Inventory & Supply Chain, der IT-Systeme zur Absatzplanung, Prognose, Bestands- und Supply-Chain-Optimierung sowie zur optimierten Produktionsplanung für Serienfertiger anbietet. IT-Systeme, die nicht bloß Daten verwalten, sondern „mitdenken“ und situationsgerecht Betriebsprozesse optimieren. Die Basis dafür sind wissenschaftlich fundierte, mathematische Optimierungsalgorithmen des Operations Research, die für das jeweilige Einsatzfeld angepasst werden.

In seiner neuen Position soll Schuh nicht nur die klassischen kaufmännischen Aufgaben der Geschäftsführung übernehmen, sondern auch innovative Konzepte für Vertrieb und Marketing voranbringen. „Unsere Vision ist es, unsere Kunden mithilfe der jeweils neuesten Erkenntnisse des Operations Research für zukünftige Herausforderungen zu wappnen. In Zeiten der Digitalisierung und Industrie 4.0 brauchen Unternehmen IT-Systeme, die angesichts komplexer und oft unvorhersehbarer Einflussfaktoren eine agile Managementstrategie ermöglichen", so Schuh über seine neue Aufgabe.

©2017 Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH